Hier eure Region wählen:
Captain Hollywood Project
IMAGO / Axel Heyder
Captain Hollywood Project
HITstory

Captain Hollywood Project – More and More

In den 90ern war Captain Hollywood Project ein erfolgreiches, deutsches Eurodance Musik-Projekt. Mit „More and More“ kam dann der erste Nummer-1-Hit. Aber wisst ihr, wer den Song geschrieben hat?

General Base mit Base of Love

EURODANCE

EURODANCE

Ihr wollt mehr Musik wie "More and More" hören? Wir haben den Dancesound der 90er in einem Radio! Egal, ob Klassiker oder seltene DJ-Projekte, wir haben alle Platten aufgelegt und uns für die besten Tanznummern entschieden. Dieses Radio geht direkt in die Beine!


Es läuft:
General Base mit Base of Love
Tony Dawson-Harrison aka Captain Hollywood
IMAGO / Axel Heyder
Tony Dawson-Harrison aka Captain Hollywood

Zusammen mit den Produzenten Thorsten Adler, Michael Eisele und Thomas Keil gründete Tony Dawson-Harrison – besser bekannt als Captain Hollywood – das Captain Hollywood Project. Der Hype, den der Eurodance in den 90ern erfährt, liegt natürlich auch an Captain Hollywood. Ganz besonders ein Song hat es den Fans damals angetan: „More and More“ hält sich 37 Wochen in den deutschen Charts und schafft es bis an die Spitze!

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

Ausschnitt aus dem Musikvideo zu "More and More"
UMG, AltraModaMusic via YouTube
Ausschnitt aus dem Musikvideo zu "More and More"

Wer schrieb die Musik und den Text bei „More and More“?

Bei Eurodance-Projekten war und ist es oft so, dass die Künstler die den Song performen ihn nicht unbedingt schreiben oder produzieren – deshalb arbeiten viele Künstler bei solchen Projekten auch direkt mit Produzenten zusammen. „More and More“ wurde somit unter anderem von Nosie Katzmann geschrieben! Katzmann hat in den 90ern an unfassbar vielen Projekten mitgeschrieben – dabei die meisten Songs für Captain Hollywood Project und Culture Beat. Nina Gerhard ist übrigens die Stimme des Refrains – nicht nur bei diesem Song!

Mit „More and More“ konnte das Captain Hollywood Project nicht nur in Europa einen riesigen Erfolg feiern – in Deutschland schaffte es der Hit sogar auf die Eins. Auch in Nordamerika und Australien konnte sich „More and More“ in den Charts platzieren. Mehr als sieben Millionen Mal wurde der Song bis heute weltweit verkauft.

Wer ist eigentlich Nosie Katzmann?

Ausschnitt aus dem Musikvideo zu "More and More"
UMG, AltraModaMusic via YouTube
Ausschnitt aus dem Musikvideo zu "More and More"

Wie war die öffentliche Wahrnehmung beim Song?

Manche Journalisten und Fans verglichen „More and More“ mit Snaps „Rhythm Is a Dancer“, wegen eines ähnlichen Eurodance-Gefühls. In der UK gab ein Kritiker an, dass der Song eine weitaus höhere Chartposition dort verdient hätte, es sei einer der wenigen Eurodance-Songs, der inspiriert. Und Buzzfeed hat „More and More“ 2017 noch auf die Liste der „101 besten Dance-Songs der 90er“ gepackt!

Captain Hollywood Project - More and More (Official Video)

Captain Hollywood Project - More and More (Official Video)
Captain Hollywood Project - More and More (Official Video)