Hier eure Region wählen:
 Sharleen Spiteri & Ally McErlaine (Texas)
IMAGO / POP-EYE
Sharleen Spiteri & Ally McErlaine (Texas)
Was machen eigentlich

Texas?

Die britische Popband war in den 90ern vor allem durch Songs wie "I Don’t Want A Lover", "Say What You Want" und "Summer Son" bekannt. Aber gibt es Texas auch heute noch?

Bush mit Swallowed

ROCK

ROCK

90s90s Rock - Das ist Head Bangen für Fortgeschrittene mit allen Hits, natürlich auch von den Go Goo Dolls, die der 90er Rock zu bieten hat! Jetzt hier einschalten.


Es läuft:
Bush mit Swallowed
Sharleen Spiteri (Texas)
IMAGO / Bernd Müller
Sharleen Spiteri (Texas)

Texas - Damals

Der Bassist John McElhone, der vorher schon mit der Band Altered Images erfolgreich war, gründete 1986 die Band Texas in Glasgow (Schottland). Mit Sharleen Spiteri (Gitarre/Gesang), Alistair McErlaine (Leadgitarre) und Stuart Kerr (Schlagzeug) war die erste Besetzung vollständig.

Mit ihrem Debütalbum "Southside" (1989) und der Single "I Don't Want A Lover" schafften Texas direkt den Erfolg. Ihr Erfolgrrezept: Simple Rocksongs mit schöner Frauenstimme. Weltstars waren sie zu dem Zeitpunkt allerdings noch nicht und es dauerte auch noch zehn Jahre bis zum globalen Durchbruch. 

Mit dem Album "The Hush" änderten Texas dann 1999 ihr Konzept: Im Vordergrund sollte nun Sängerin Sharleen Spiteri stehen, die sich am Anfang ihrer Karriere noch weigerte, alleine für Fotos zu posieren. Auch der Song "Summer Son" zusammen mit einem lasziven Musikvideo trug zum weltweiten Durchbruch bei und Texas waren seitdem im Chartspop angekommen. Die Besetzung von Texas hatte sich seit 1986 geändert: Live-Keyboarder Eddie Campbell kam bereits 1990 dazu und Schlagzeuger Stuart Kerr wurde 1990 durch Richard Hynd ersetzt, der die Band aber auch wieder verließ und Mykie Wilson seinen Platz überließ. Übrigens: Im Jahr 1999 war Texas die meistgespielte Band im britischen Radio. 

Im Oktober 2000 erschien das Best-of-Album The Greatest Hits, das rund fünf Millionen Mal verkauft wurde und damit tatsächlich die bislang erfolgreichste Veröffentlichung von Texas ist.

Kennt ihr die Story hinter "Summer Son"?

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

Sharleen Spiteri (2023)
IMAGO / Cover-Images
Sharleen Spiteri (2023)

Sharleen Spiteri privat

Sharleen Spiteri ist mittlerweile 55 Jahre alt, ist mit Starkoch Bryn Williams verheiratet und hat eine 20-jährige Tochter. 2021 verriet sie gegenüber der Schweizer Tageszeitung Blick, was sie zu der Zeit glücklich machte: "Mein Hund. Mit meinen Freunden Karten spielen. Ein Glas guter Wein, am liebsten Margaux, dazu Käse essen." Auf ihre Tochter Misty Kyd Heath, die bei der renommierten Modelagentur Viva unter Vertrag ist, sei die Sängerin mächtig stolz: "Ich bin stolz auf sie, weil sie eine tolle Arbeitsmoral hat und bin sicher, was auch immer sie in ihrem Leben tun wird, sie wird es durchziehen. Für ihre Zukunft wünsche ich ihr, dass sie glücklich und zufrieden mit allem ist, was sie tut", sagt sie 2021 in einem Interview mit RTL.

Texas - Say What You Want (Official Video)

Texas - Say What You Want (Official Video)
Texas - Say What You Want (Official Video)