Backstreet Boys im "Last Christmas"-Musikvideo (2022)
K-BAHN via Youtube
Backstreet Boys im "Last Christmas"-Musikvideo (2022)
30.11.2022

Backstreet Boys: Erste Nummer 1 seit "I Want It That Way"

Mit ihrer Coverversion von "Last Christmas" haben es die Backstreet Boys das erste Mal seit den 90ern wieder auf Platz 1 der amerikanischen Radiocharts geschafft.

Tom Petty & The Heartbreakers mit Christmas All Over Again

90s CHRISTMAS

90s CHRISTMAS

Die Weihnachtsmusik der 90er hat noch viel mehr zu bieten als "All I Want For Christmas" von Mariah Carey (aber das natürlich auch). Jetzt hier 90s90s Christmas einschalten!


Es läuft:
Tom Petty & The Heartbreakers mit Christmas All Over Again
Backstreet Boys - I Want It That Way (Official HD Video)
Backstreet Boys - I Want It That Way (Official HD Video)

23 Jahre nach "I Want It That Way" wieder auf Platz 1

"Last Christmas" von den Backstreet Boys ist die aktuelle Nummer 1 der amerikanischen Adult Contemporary (kurz AC) Charts. Das ist ein erwachsene Radioformat, welches Popsongs der letzten Jahrzehnte bis heute spielt.

Mit "I'll Never Break Your Heart" waren die Backstreet Boys erstmals im Oktober 1998 sieben Wochen lang an der Spitze der Billboard AC-Charts. Im Juli 1999 hielt sich dann „I Want it That Way“ für zehn Wochen auf Platz 1. Das Backstreet Boys-Remake von Wham!‘s „Last Christmas“ ist damit der dritte Song der Band, der es nach ganz oben schaffte.

„Last Christmas“ von den Backstreet Boys stammt von ihrem ersten Weihnachtsalbum, „A Very Backstreet Christmas“, welches im Oktober bereits Platz 1 der Top Holiday Album Charts erreichte. Auch ein anderer Song aus dem Album schaffte es in die AC-Charts: „Christmas in New York" erreichte Platz 19.

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

Backstreet Boys
SONY BMG
Backstreet Boys

Rekord als Band für die längste Pause zwischen Nummer 1-Songs

Genau 23 Jahre beträgt die Pause zwischen „I Want It That Way“ und „Last Christmas“ an der Spitze der AC-Charts. Nur Elton John hat bisher länger auf einen erneuten Platz 1 gewartet: Zwischen „Something About the Way You Look Tonight" (1998) und „Merry Christmas" mit Ed Sheeran aus der letzten Weihnachtssaison liegen 23 Jahre und 11 Monate.

In der Rubrik der Bands stellen die Backstreet Boys den Rekord mit der längsten Pause zwischen Nummer 1 Songs in den AC-Charts auf und überholen die Eagles, die mit fast 20 Jahren Pause zwischen "Best of My Love" von 1975 und "Love Will Keep Us Alive" von 1995 bisher den Rekord hielten.

Wham! - Last Christmas (Official Video)
Wham! - Last Christmas (Official Video)

Wieso sind „Last Christmas“ Coverversionen normalerweise nicht in den Charts?

Dass „Last Christmas“ von den Backstreet Boys so erfolgreich ist, kam tatsächlich unerwartet. Das Original von Wham! wird immer noch jedes Jahr zur Weihnachtszeit sehr viel gespielt und gestreamt. Wegen dieses anhaltenden Erfolgs von Wham!‘s Weihnachtshit tun sich Cover oft schwer, mitzuhalten, auch, wenn sie von hochkarätigen Künstler*innen gesungen werden.

Hier eine Zusammenfassung der „Last Christmas“-Remakes in den Billboard Airplay Charts:

  • Backstreet Boys (Adult Contemporary): Platz 1, 2022
  • Ariana Grande (Adult Contemporary): Platz 26, 2013
  • Joy Cast (Adult Contemporary): Platz 27, 2009
  • Taylor Swift (Country Airplay): Platz 28, 2007

Backstreet Boys - Last Christmas (Official Music Video)

Backstreet Boys  - Last Christmas (Official Music Video)
Backstreet Boys - Last Christmas (Official Music Video)