Sabrina Setlur
IMAGO / teutopress
Sabrina Setlur
Was macht eigentlich

Sabrina Setlur?

Mit ihrem Nummer-1-Hit „Du liebst mich nicht“ konnte Sabrina Setlur 1997 überzeugen. Doch was macht die Sängerin eigentlich heute?

Absolute Beginner mit Liebes Lied

HIPHOP DEUTSCH

HIPHOP DEUTSCH

Deutschsprachiger Sprechgesang in den 90ern? Das war euer Ding? Tic Tac Toe mochtet ihr? Klasse! Dann bitte hier entlang: 90s90s HipHop DE einschalten!


Es läuft:
Absolute Beginner mit Liebes Lied
Sabrina Setlur
IMAGO / POP-EYE
Sabrina Setlur

Sabrina Setlur – Damals

Sabrina Setlur wurde in Frankfurt am Main geboren und wuchs auch dort auf. In der Schule lernte sie Thomas Hofmann kennen. Er war einer der Mitbegründer des Labels „Pelham Power Productions“ (3P). Thomas Hofmann ermutigte Sabrina Setlur, ihre Musikkarriere zu verfolgen. Daraufhin brach sie ihr Studium ab und unterzeichnete einen Plattenvertrag bei seinem Label „3P“.

Die erste Single veröffentlichte Sabrina Setlur noch unter dem Pseudonym Schwester S., der große Durchbruch folgte jedoch erst 1995 mit dem Debütalbum „S ist soweit“. Das zweite Album „Die neue S-Klasse“ erschien dann allerdings unter Sabrina Setlurs richtigem Namen. Das Album war ein voller Erfolg, was besonders an der Single „Du liebst mich nicht“ lag. Der Song verkaufte sich in wenigen Monaten mehr als 300.000 Mal und erreichte Platz 1. der Singlecharts.

In den 90ern fing außerdem ein Rechtsstreit mit der Band Kraftwerk an, der noch bis heute andauert! Dabei geht es um gerade mal zwei Sekunden, die Sabrina Setlur in ihrem Song „Nur mir“ von Kraftwerks „Metall auf Metall“ gesampelt hat. Selbst 25 Jahre später konnte sich sowohl das Oberlandesgericht Hamburg als auch der Bundesgerichtshof nicht auf ein Urteil einigen.

Sabrina Setlur - Du liebst mich nicht

Sabrina Setlur - Du liebst mich nicht (NEW UPLOAD) (Official 3pTV)
Sabrina Setlur - Du liebst mich nicht (NEW UPLOAD) (Official 3pTV)