Hier eure Region wählen:
WestBam (Members Of Mayday)
IMAGO / United Archives
WestBam (Members Of Mayday)
HITstory

Members Of Mayday - Sonic Empire

Members Of Mayday schrieben mit "Sonic Empire" Rave-Geschichte. Wie der Track den Rave vor dem Untergang bewahrte und wie er zum Hit wurde, obwohl alles gegen ihn sprach, erfahrt ihr hier.

Kosva mit Ayla

90s90s DANCE RADIO

90s90s DANCE RADIO

90s90s DANCE RADIO fokussiert musikalisch auf diesen besonderen Sound zwischen Dance, Techno, House und Trance und bringt ihn zurück ins Radio.


Es läuft:
Kosva mit Ayla
WestBam (Members Of Mayday)
IMAGO / BRIGANI-ART
WestBam (Members Of Mayday)

Wer sind Members Of Mayday?

Members Of Mayday ist ein von 1992 bis 2014 bestehendes Technoprojekt von DJ WestBam und Musikproduzent Klaus Jankuhn aus Deutschland. Seit 1991 produzierten sie gemeinsam die Hymne für die alljährlich stattfindende Technoveranstaltung Mayday. So kam dann auch ihr Name, Members Of Mayday, zustande. Ihre erfolgreichste Single war "Sonic Empire" von 1997. Der Song erreichte Platz 1 in Deutschland, Platz 15 in Österreich, Platz 7 in der Schweiz und Platz 59 in Großbritannien. Aber wie ist "Sonic Empire" eigentlich entstanden?

 

Die besten 90s Techno-Songs

WestBam (Members Of Mayday), 2008
IMAGO / Thomas Frey
WestBam (Members Of Mayday), 2008

Wie ist "Sonic Empire" entstanden?

In einem Interview mit dem Faze Magazin erzählt WestBam über die Entstehung von "Sonic Empire". Die Fertigstellung des Tracks habe Wochen gedauert, da er "auf jeden Fall zu den eher epischen Werken von uns damals" gehörte, so der DJ.

"Und irgendwas fehlte auch noch lange – und dann kam Jankuhn, wie ich gerne erzähle, mit diesem metallischen Resonanz-Schepperbeat um die Ecke. Als ich den hörte, dachte ich: Jetzt haben wir es. Krasse Scheiße. Das ist eine große Platte. So ein Wurf gelingt nicht oft im Leben." 

WestBam und sein Bruder Fabian, der auch mit im Studio war, waren überzeugt: "Das ist genau der Hit, den wir jetzt brauchen." Es war übrigens auch Fabian, der den Namen "Sonic Empire" erfand.

"Und um mich auch noch zu loben: Ich hatte die Idee zu diesen zweinotigen Tom-Tom-Rave-Signal, an das man sich erinnert. Sowie für den Säge-Basslaul und den stilbildenden Elektobreak, der die Platte outstanding machte", erzählt WestBam stolz.

WestBam (Members Of Mayday), 2018
IMAGO / Future Image
WestBam (Members Of Mayday), 2018

Wie wurde "Sonic Empire" zum Hit?

"Rave war tatsächlich tot in dem Moment", sagte WestBam gegenüber dem Faze Magazin. Viele sagten nämlich den Untergang von Rave Musik voraus, bevor "Sonic Empire" veröffentlicht wurde. Das sollte sich aber mit der Veröffentlichung ändern. 

Allerdings lief die auch anfangs nicht wie geplant. "Bei der DJ-Promo waren für 'Sonic Empire' fast alle Daumen nach unten gegangen. Das war das erste, vielleicht sogar das einzige Mal, dass die Promo-Firma sich traute, ganz klar zu sagen: Dieses Mal zeichnet sich leider ein Misserfolg ab", so WestBam

Letztendlich war es das Publikum, die "Sonic Empire" zu einem Hit machten. "Also wirklich alles sprach gegen 'Sonic Empire', aber dann geschah das Wunder. Die Leute, das Publikum, sahen das anders. Die Platte kroch nach schwachem Entry im 80er-Bereich jede Woche ein Stück weiter nach oben."

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

Mayday Technoparty, 1999
IMAGO / Sven Simon
Mayday Technoparty, 1999

Wie rettete "Sonic Empire" den Rave vor dem Untergang?

Beim Mayday 1997 war die Hymne dann "Sonic Empire". WestBam bezeichnet diesen Tag als "Wiederauferstehung". Er erinnert sich: "Die meisten alten Freunde in der VIP-Lounge waren damals eigentlich nur noch gekommen, um Mayday und die Rave-Ära untergehen zu sehen. Ohne diesen magischen “Sonic Empire”-Moment wäre es an dem Abend vielleicht auch so gekommen. Auf jeden Fall wäre die Geschichte damals anders gelaufen. Um mal ein Kanzler-Zitat zu bemühen: Es war eine Zeitenwende."

Members Of Mayday - Sonic Empire

Members Of Mayday - Sonic Empire
Members Of Mayday - Sonic Empire