Hier eure Region wählen:
MIGHTY MORPHIN POWER RANGERS, (Staffel 1), 1993-96.
IMAGO / Everett Collection
MIGHTY MORPHIN POWER RANGERS, (Staffel 1), 1993-96.
21.04.2023

Die originalen „Power Rangers“ sind zurück!

In den 90ern sorgte die Serie „Power Rangers“ für einen Hype, mittlerweile ist die Serie Kult – kein Wunder, dass Netflix auch 30 Jahre später noch die Idee für einen „Power Rangers“-Film hat!

90s90s - In The Mix mit 90er Megamix 2023 - 08

IN THE MIX

IN THE MIX

Wir mischen für euch unsere Lieblings-90er. 90s90s In The Mix  das DJ Radio für 90er - nonstop feiern und gute Laune ohne Pause. Mit dieser Playlist müsst ihr euch um die Stimmung auf eurer nächsten Party gar keine Sorgen mehr machen!


Es läuft:
90s90s - In The Mix mit 90er Megamix 2023 - 08
MIGHTY MORPHIN POWER RANGERS, 1993-1996.
IMAGO / Everett Collection
MIGHTY MORPHIN POWER RANGERS, 1993-1996.

Worum geht es in "Power Rangers"?

In Deutschland begann alles 1994 auf RTL II, da wurde die Serie „Power Rangers“ nämlich zum ersten Mal ausgestrahlt. Eine Gruppe Teenager, die sich verwandeln können, um ihre Identität geheim zu halten und dann als Power Rangers gegen das Böse kämpfen – so lässt sich die Serie ganz gut zusammenfassen. Das kam in den 90ern umgeben von „Pokémon“, „Sailor Moon“ und den „Powerpuff Girls“ natürlich sehr gut an.

Auch Netflix ist bewusst, wie beliebt die Serie war und welche Nostalgie sie bei den Fans auslöst. Der Streamingdienst hat nämlich jetzt einen Jubiläumsfilm zur Serie rausgebracht. Vor 30 Jahren erschien die erste Staffel „Mighty Morphin Power Rangers“ in den USA und Fans der ersten Stunde werden im Film „Power Rangers: Once & Always“ vermutlich auch das ein oder andere bekannte Gesicht sehen!

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

 MIGHTY MORPHIN POWER RANGERS: ONCE & ALWAYS, David Yost, Walter Jones, 2023
IMAGO / Everett Collection
MIGHTY MORPHIN POWER RANGERS: ONCE & ALWAYS, David Yost, Walter Jones, 2023

„Power Rangers: Once & Always“ setzt auf Nostalgie

Aber nicht nur altbekannte Schauspieler wie David Yost oder Walter Jones kommen zurück, Netflix hat den „Power Rangers: Once & Always“ nämlich auch ohne teure Spezialeffekte geplant: viele Menschen in übergroßen Kostümen, Zwischensequenzen werden mehrfach verwendet usw. - das finden die Fans ziemlich gut, bei Twitter und YouTube finden sich ziemlich viele Serien-Fans, die sich dadurch zurück in ihre Kindheit und Jugend versetzt fühlen.

Der Film „Power Rangers: Once & Always“ läuft seit dem 19. April auf Netflix und alle, die ihre Bildungslücke vielleicht erstmal schließen müssen – die Original-Serie aus den 90ern gibt’s auf dem Streaminganbieter natürlich auch – also: „Einmal ein Ranger, immer ein Ranger“!

Mighty Morphin Power Rangers: Once & Always | Official Trailer | Netflix

Mighty Morphin Power Rangers: Once & Always | Official Trailer | Netflix
Mighty Morphin Power Rangers: Once & Always | Official Trailer | Netflix