Hier eure Region wählen:
C-Block
IMAGO / POP-EYE
C-Block
Was machen eigentlich

C-Block?

C-Block landeten in den 90ern mit „So Strung Out“ oder „Time Is Tickin‘ Away“ mehrere Hits in Deutschland. Aber was machen sie heute?

Faithless mit Salva Mea

90s90s DANCE RADIO

90s90s DANCE RADIO

Kein Musikstil hat die Musikszene Deutschlands und das Leben von jungen Menschen so geprägt wie der Aufstieg von elektronischer Musik in den 90er Jahren. 90s90s DANCE RADIO fokussiert musikalisch auf diesen besonderen Sound zwischen Dance, Techno, House und Trance und bringt ihn zurück ins Radio. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Faithless mit Salva Mea
C-Block - So Strung Out (Original Video Version) HD
C-Block - So Strung Out (Original Video Version) HD

C-Block – Damals

Die Produzenten Ullrich Buchmann, Jörg Wagner und Franky Miller entschlossen sich in den frühen 90ern, eine Band zu formieren, die sich im Hip-Hop-Bereich positionieren würde. Sie engagierten die Rapper Mr. P und Red Dogg, zwei ehemalige US-Soldaten, sowie die Sängerinnen Raquel Gomez, Theresa „Misty“ Baltimore und den Sänger Preston „Goldie Gold“ Holloway. Aus ihnen wurde C-Block.

1996 erschien die Debütsingle „Shake Dat Azz“ in Zusammenarbeit mit dem Rapper A. K. Swift. Der große Durchbruch kam für C-Block jedoch erst mit der Single „So Strung Out“, die in die Top 10 in Deutschland einstieg. Der nächste Hit „Time Is Tickin’ Away“ folgte 1997, ebenso wie die Single „Summertime“ aus dem Album „General Population“, die in den deutschen Top 20 landete.

C-Block - Keep Movin (original HD Video)
C-Block - Keep Movin (original HD Video)

Als Mr. P die Band Ende 1997 verließ, wurde seine Rolle von Theresa Baltimore und Preston Holloway übernommen. Mit dem Album „Keepin’ It Real“ erzielten C-Block weniger kommerziellen Erfolg und ihr Sound wurde poppiger. Ende 1999 gelang der Band mit der Single „Keep Movin'“ ein letztes Mal der Einstieg in die deutschen Charts, bevor das Projekt C-Block Ende 2000 aufgelöst wurde.

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

C-Block x Charming Horses x Cooky - Summertime (VIP Mix)
C-Block x Charming Horses x Cooky - Summertime (VIP Mix)

C-Block – Heute

Das Album „Changes“, das vor der Auflösung von C-Block im Jahr 2000 entstanden war, wurde zunächst nicht veröffentlicht. Es erschien erst 2010 unter dem Titel „The Last Album“, allerdings nur online.

Im Juli 2023 kündigte Franky Miller, einer der ursprünglichen Produzenten der Band an, dass C-Block mit einer neuen Besetzung zurückkehren werde. Die Planungen für das Jahr 2024 würden bereits laufen. Am 10. August 2023 wurde ein Remix des C-Block-Songs „Summertime“ in Zusammenarbeit mit Charming Horses veröffentlicht. Im Oktober 2023 erschien die erste komplett neu geschriebene Single „Weather“ mit der neuen C-Block-Sängerin EASI.

C-Block x EASI - Weather

C-Block x EASI - Weather
C-Block x EASI - Weather