Hier eure Region wählen:
Backstreet Boys
Sony Music / Michael Levine
Backstreet Boys
HITstory

Backstreet Boys – Christmas Time

Wie jede gute Boyband haben auch die Backstreet Boys in den 90ern einen Weihnachtshit rausgebracht. Aber wusstet ihr, dass es zu dem 90er-Song ein Sequel gab?

Cyndi Lauper mit Home On Christmas Day

90s CHRISTMAS

90s CHRISTMAS

Die Weihnachtsmusik der 90er hat noch viel mehr zu bieten als "All I Want For Christmas" von Mariah Carey. Auch in der Weihnachtszeit müsst ihr auf die Backstreet Boys, *NSYNC, Pearl Jam und co. nicht verzichten. Wir haben für euch die besten Christmas-Songs der 90s in einem Kanal zusammengestellt. 


Es läuft:
Cyndi Lauper mit Home On Christmas Day
Backstreet Boys
Sony Music / BMG
Backstreet Boys

Die Backstreet Boys gelten als eine der erfolgreichsten Boygroups weltweit. Mehr als 130 Millionen Tonträger verkaufte die Gruppe bisher weltweit. Und wie bei jeder erfolgreichen Boyband durfte auch hier ein Weihnachtshit nicht fehlen. Ihren allerersten Christmas-Song veröffentlichten die Backstreet Boys im Dezember 1996: „Christmas Time“.

Backstreet Boys: Erste Nummer 1 seit "I Want It That Way"

Backstreet Boys - RTL Live *Christmas Time* World Premiere
Backstreet Boys - RTL Live *Christmas Time* World Premiere

Wer hat „Christmas Time“ geschrieben?

Wie es bei Boybands oft üblich war, hatten auch hier die Jungs den Song nur eingesungen. Geschrieben hatten ihn jedoch ein paar andere Männer: Veit Renn, Joe Smith und Johnny Wright um genau zu sein. „Christmas Time“ wurde auf die Weihnachtsversion von „Quit Playing Games (With My Heart)“ gepackt und als Promo-Single veröffentlicht.

In Deutschland feierten die Jungs die Premiere des Songs „Christmas Time“ live bei RTL (seht ihr im Video), danach wurde er in ganz Europa veröffentlicht – die amerikanische Veröffentlichung folgte erst ein Jahr später. In den 2000ern veröffentlichte das Label Jive Records das Album „Platinum Christmas“, welches nur aus Kompilationen verschiedener Künstler bestand. Neben den Backstreet Boys waren auch *NSYNC, Britney Spears, TLC oder Christina Aguilera mit drauf.

Backstreet Boys performing at Disney Christmas Day Parade 2012
Backstreet Boys performing at Disney Christmas Day Parade 2012

Was hat es mit „It’s Christmas Time Again“ auf sich?

In 2012 arbeiteten die Backstreet Boys an ihrem achten Studioalbum, als Disney kam und die Jungs für eine Performance bei der „Disney Parks Christmas Day Parade“ engagierte. Dabei gab Disney vor, dass sie entweder „Christmas Time“ oder einen anderen klassischen Weihnachtssong performen sollten.

Die Backstreet Boys entschieden sich jedoch für eine dritte Variante: Sie schrieben einen neuen Song (in zwei Stunden!), der auch die geduldigen Fans belohnen sollte, weil die durch den Auftritt etwas länger als gedacht auf das neue Album warten mussten. Sie nahmen „It’s Christmas Time Again“ auf, Disney gab sein Okay und damit wurde das Sequel zu „Christmas Time“ in 2012 geboren!

Backstreet Boys - Christmas Time (Official Audio)

Backstreet Boys - Christmas Time (Official Audio)
Backstreet Boys - Christmas Time (Official Audio)

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?