Hier eure Region wählen:
UB40
IMAGO / FAMOUS
UB40
HITstory

UB40 – Kingston Town

UB40 schafften mit „Kingston Town“ einen weiteren Hit ihrer Karriere. In den 2000ern waren sie jedoch fälschlicherweise in einen Copyright-Prozess wegen des Songs involviert. Aber warum?

Inner Circle mit Games People Play

REGGAE

REGGAE

90s90s macht Euch ready für den Sommer 2024. Mit unserem neuen Baby: 90s90s Reggae. Von "Baby I Love Your Way" von Big Mountain, über "Kingston Town" von UB40 bis "Oh Carolina" von Shaggy.


Es läuft:
Inner Circle mit Games People Play
UB40 - Kingston Town (Official Video HD Remastered)
Warner Music via YouTube
UB40 - Kingston Town (Official Video HD Remastered)

Wofür steht der Name der Band?

Ohne eine Schlägerei hätte es UB40 vielleicht nie gegeben. Denn von dem Schmerzensgeld, das der Sänger Alistair Campbell bekam, kauften er und sein Bruder sich 1978 die ersten Instrumente. Und dann ist da auch noch der interessante Name: UB40. Der steht für Unemployment Benefit, Form 40 – das damalige Formular zur Anmeldung von Arbeitslosigkeit in Großbritannien. Seit den 80ern veröffentlichen UB40 Musik, Anfang der 90er hatten sie mit „Kingston Town“ einen großen Hit, auch in Deutschland.

Lord Creator - Kingston Town
Lord Creator - Kingston Town

Aus welchem Jahr ist der originale Song „Kingston Town“?

Wie so oft in der Musik, bedienten sich auch UB40 an einem bereits bestehenden Song. Denn eigentlich wurde „Kingston Town“ bereits in den 70ern geschrieben und als Song von Lord Creator veröffentlicht und ist ein Track über die Stadt Kingston in Jamaica.

In 1989 schnappten sich dann UB40 den Song und coverten ihn. Veröffentlicht wurde er erst 1990, als zweite Single ihres Albums „Lickwood“. In Frankreich und den Niederlanden landeten UB40 damit an der Chartspitze, in Deutschland reichte es für Platz fünf und die goldene Schallplatte.

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

Paris Hilton - Stars Are Blind (Official Music Video)
Paris Hilton - Stars Are Blind (Official Music Video)

Um was ging es in dem Copyright-Streit?

2007 waren UB40 dann kurzzeitig aufgrund der Medien Teil eines Copyright-Streits, mit dem sie am Ende doch gar nichts zu tun hatten. Denn eigentlich verklagte Sparta Florida Music Group sowohl Paris Hilton, als auch Warner Chappell Music wegen Plagiatsvorwürfen.

Ihr Song „Stars Are Blind“ soll zu sehr nach „Kingston Town“ klingen, ohne dass es vorher abgesprochen war. In den Medien wurde jedoch berichtet, dass UB40 die Kläger waren. Die Band stellte schnell auf ihrer Website klar, dass sie damit gar nichts zu tun haben. Der Streit zwischen Paris Hilton und der Sparta Florida Music Group soll mittlerweile außergerichtlich beigelegt worden sein.

UB40 - Kingston Town (Official Video HD Remastered)

UB40 - Kingston Town (Official Video HD Remastered)
UB40 - Kingston Town (Official Video HD Remastered)