Hier eure Region wählen:
Republica (1997)
IMAGO / POP-EYE
Republica (1997)
Was machen eigentlich

Republica?

Samantha Spracklin, Sängerin von Republica, hat heute Geburtstag! Republica wurden in den 90ern mit dem Hit "Ready to go" bekannt. Aber gibt es die Band heute eigentlich immer noch?

Bloodhound Gang mit The Bad Touch

ROCK

ROCK

90s90s Rock - Das ist Head Bangen für Fortgeschrittene mit allen Hits, die der 90er Rock zu bieten hat! Jetzt einschalten!


Es läuft:
Bloodhound Gang mit The Bad Touch
Republica - Drop Dead Gorgeous (Video)
Republica - Drop Dead Gorgeous (Video)

Republica – Damals

Gegründet wurde Republica von dem ehemaligen Flowered Up-Keyboarder Tim Dorney und Andy Todd. Sängerin Samantha "Saffron" Spracklin war früher Schauspielerin und spielte zwei Jahre lang im Londoner Starlight Express. Außerdem sang sie N-Jois Hit „Anthem“ im Jahr 1990. Gitarrist Johnny Male kam dazu und Schlagzeug spielte Pete Riley.

Der Stil von Republica: Harte Gitarren-Riffs kombiniert mit treibenden elektronischen Beats. Diese Mischung aus Crossover und Dance war zu der Zeit einzigartig und wurde später von Künstler*innen wie No Doubt und Pink wieder aufgegriffen.

Ihren ersten Hit hatten Republica 1996 mit „Ready to go“. Die darauffolgende Single „Drop Dead Gorgeous“ aus dem Album „Republica“ knüpfte ab den Erfolg an. Das Album „Speed Ballads“, welches zwei Jahre später erschien, floppte und Republica verschwand von der Bildfläche.

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

Republica - 'New York' (Eden's Single Mix) Official Video
Republica - 'New York' (Eden's Single Mix) Official Video

Republica – Heute

Obwohl Republica nicht an ihren Erfolg in den 90ern anknüpfen konnten - Musik machen sie immer noch! Anfang der 2000er machten sie erstmal eine Pause, kamen aber 2008 wieder zusammen. 2010 veröffentlichten sie eine neu abgemischte Version von „Ready to Go“ mit dem Titel „Ready to Go 2010“. Der Remix erreichte Platz 1 der Upfront Club Charts. 2013 veröffentlichten Republica die EP "Christiana Obey", 2014 folgte eine Jubiläumstour zum 20-jährigen Bestehen der Band.

2023 brachten sie ihre neue Single "New York" raus und für dieses Jahr haben sie ein neues Studioalbum, "Damaged Gods", angekündigt - das erste seit 1998! Am 28. Juni erscheint die Single "Hallelujah". Mit ihrem Album wollen sie auch touren. Die "Damaged Gods Autumn Tour" durch Großbritannien findet dieses Jahr im Herbst statt. Hier gehts zu den Terminen und den Tickets.

Republica - Ready to Go

Republica - Ready to Go
Republica - Ready to Go