Musikfernsehen
Musikfernsehen
Back to the 90s

Musikfernsehen

Musiksender und -shows waren in den 90s total angesagt. Hier könnt ihr zurück reisen zu VIVA, MTV, "Bravo TV" oder "The Dome" mit den dazugehörigen Stars!

ANGELO KELLY IM PODCAST

Das Thema: Musiksender und Shows der 90er. Bei 90er Kids verrät Angelo Kelly welche 90er-Musikshow er sich zurück wünscht und was Angelo Kelly für spannende Erlebnisse mit der Kelly Family hatte.

Angelo Kelly im Skypeinterview bei Oli.P
Angelo Kelly im Skypeinterview bei Oli.P
Angelo Kelly im Skypeinterview bei Oli.P
Angelo Kelly im Skypeinterview bei Oli.P
MTV VIVA
MTV VIVA

VIVA & MTV in den 90s

VIVA und MTV haben uns in den 90s gezeigt was cool und angesagt ist. Egal ob in Sachen Musik, Mode oder Humor...

VIVA Germany...
war vom 1.12.1993 bis dann 1997 MTV Germany in Erscheinung trat, der erste deutsche Musikfernsehsender. VIVA präge besonders Anfang der 90er die deutsche Jugendkultur, bat gerade deutschen Musikern eine Plattform und war ein Sprungbrett für etliche Moderatoren, Schauspieler und Entertainer. Am 31. Dezember 2018 wurde der Sendebetrieb von VIVA eingestellt.

MTV Germany...
entwickelte sich aus MTV Central 1997. Mit vierstündigem deutschen Programm machte MTV damit VIVA Konkurrenz und bildete dann den einzigen regionalen Ableger von MTV Europa. Von 2011 bis 2017 war MTV dann nur noch über Pay-TV zu empfangen. Seit März 2017 kann man MTV allerdings wieder im Free-TV konsumieren.

Love Message mit Love Message

Dance

Dance

Hier die Dance Hits der 90s hören!


Es läuft:
Love Message mit Love Message

Die beliebtesten VJs der 90s

Ob Mola Adebisi, Heike Makatsch, Enie van de Meiklokjes oder Stefan Raab, sie alle sind durch das Musikvernsehen der 90s bekannt geworden. Kein Jahrzehnt wurde so sehr durch das Musikfernsehen und deren Stars geprägt wie die 90s. Grund genug um eine Liste der beliebtesten VJ's der 90s zu machen!
Hier seht ihr was aus unseren MTV & VIVA Idolen der 90er geworden ist!

Mola Adebisi
YouTube
Mola Adebisi
Mola Adebisi
YouTube
Mola Adebisi

TV Moderator Daniel Boschmann

... verrät uns im Telefoninterview in welcher Musikshow der 90er er beinahe gelandet wäre und welche VJs er am liebsten mochte!

00:00

Die Mini Playback Show

Wenn wir an Musiksendungen der 90s denken, dann darf die Mini Playback Show mit  Marijke Amado nicht fehlen. Jedes 90s Kind hat sich vorgestellt wie es wohl wäre als Star aus der Zauberkugel zu kommen. Von 1990-1998 schlüpften Kinder in die Kostüme ihrer Idole und performten für eine Jury aus Promis. RTL zeigte das niederländische Format, das dann im letzten Jahr von Jasmin Wagner aka Blümchen wurde ein mal in der Woche.

Nach den Auftritten hagelte es Lob von den Promis, denn: "Alle waren Sieger, auch wenn einer nur gewinnen kann!"
Hier eine Liste der besten Mini Playback Show-Momente

 

Mini Playback Show
Mini Playback Show
Mini Playback Show
Mini Playback Show
Markus Kavka
Thomas Neukum
Markus Kavka

Markus Kavka - Schon gewusst...?

Markus Kavka startete seine Karriere 1995 bei VIVA und wechselte im Jahr 2000 zum Konkurrenten MTV. Dort moderierte er 10 Jahre lang verschiedene Formate und prägte eine ganze Generation. Heute ist Markus Kavka verheiratet, Buchautor, international gefragter DJ, Podcaster und Radiomoderator.

Schon gewusst...?
Markus Kavkas Lieblingssong-of-all-Times ist: "Never Let Me Down Again" - Depeche Mode 

Markus Kavkas Frau ist Misophoniker und liebt ihn deshalb umso mehr. Misophoniker reagieren Überempfindlich auf bestimmte Geräusche wie zum Beispiel schmatzen. Da Markus Kavka allerdings nach eigenen Angaben ein sehr leiser Mensch ist, passen die beiden wunderbar zusammen. Das verrät Markus Kavka in einer Podcastfolge mit Barbara Schöneberger.

Markus Kavka geht mit der Zeit. Das zeigt dieses Zitat von ihm: "Du wirst von mir nie den Satz hören: 'Früher war alles besser.' Eigentlich ist morgen alles noch geiler als es gestern war."

 

Viva Interaktiv in den 90s

VIVA Forever - Interaktiv in den 90ern (Zusammenschnitt)
VIVA Forever - Interaktiv in den 90ern (Zusammenschnitt)
Matthias Opdenhövel
Thomas Leidig
Matthias Opdenhövel

Matthias Opdenhövel - Schon gewusst...?

Matthias Opdenhövel ist DER Moderator aller großen Sportsendungen - ob Fußball Weltmeisterschaft oder Skispringen. Aber auch an der Seite von TV Moderator Stefan Raab kennt man ihn in Formaten wie, Schlag den Raab oder Die TV total Wok-WM. Seine TV Karriere begann Matthias Opdenhövel Anfang der 90er bei einem Musiksender. Als Moderator, Redakteur und Reporter war er von 1994 bis 1998 bei VIVA und unter anderem das Gesicht von VIVA "Interaktiv".

Schon gewusst...?

Matthias Opdenhövel liebt Pilates! Über diese Leidenschaft hat der Familienvater sogar ein Buch geschrieben.

Matthias Opdenhövel schaut bei Frauen zu erst auf die Füße. Das verrät er im Podcast bei Barbara Schöneberger.

Bevor der Moderator zum Fernsehen ging absolvierte er, ein Volontariat beim Radio.