Hier eure Region wählen:
Eiffel 65
IMAGO / Allstar
Eiffel 65
HITstory

Eiffel 65 - Blue (Da Ba Dee)

"Blue (Da Ba Dee)" wurde zu einem der erfolgreichsten Dance-Hits der späten 90er. Aber wusstet ihr, dass der Song direkt nach der Veröffentlichung erstmal floppte?

DJ Bobo mit Freedom

EURODANCE

EURODANCE

Dieses Radio geht direkt in die Beine: von Gigi D'Agostino über La Bouche, Mr. President, Snap! bis U96.


Es läuft:
DJ Bobo mit Freedom
Eiffel 65
IMAGO / teutopress
Eiffel 65

Wie ist "Blue (Da Ba Dee)" entstanden?

"Blue (Da Ba Dee)" war die Debüt-Single des italienischen Trios Eiffel 65, bestehend aus Sänger Jeffrey Jey, Keyboarder Maurizio Lobina und DJ Gabry Ponte. 1998 wurde sie in Italien und 1999 dann weltweit veröffentlicht.

Der Song ist entstanden, indem Maury Lobina die Melodie in den Studios der Bliss Corporation auf dem Klavier spielte. Inhaber des Labels und Produzent Massimo Gabutti, der im Studio nebenan saß, hörte die Melodie und schlug vor, auf dieser Grundlage einen Dance-Song zu entwickeln. Gesagt, getan! In einer Stunde sollen sie das Arrangement fertig gehabt haben. Jeffrey Jey steuerte noch den Liedtext in einer weiteren Stunde bei.

Gemeinsam mit Gabry Ponte verfeinerten sie einige Sounds und veränderten die Stimme von Jeffrey Jey mit einem speziellen Effekt. Dabei orientierten sie sich an dem Stimmeffekt in "Believe" von Cher und wollten diesen in ihrem Song auch hinbekommen. Das hat allerdings nicht ganz geklappt, denn sie wussten nicht, dass Cher Auto-Tune benutzte und verwendeten stattdessen einen Harmonizer. Im Nachhinein war das vielleicht doch ganz gut. Wer weiß, ob der Song mit Auto-Tune genauso erfolgreich gewesen wäre.

Eiffel 65
IMAGO / ZUMA Press
Eiffel 65

Was bedeutet die Farbe blau in "Blue (Da Ba Dee)"?

Jeffrey Jey erklärt die Bedeutung der Farbe blau in "Blue (Da Ba Dee)" folgendermaßen: "Ich hatte den Gedanken, dass jeder seine eigene Art hat, Dinge zu betrachten und setzte dafür als Metapher eine Farbe ein, zum Beispiel blau. Jeder hat seine eigene Farbe und betrachtet damit die Welt wie durch eine Art Filter. Und das ist es, wie ich auf den Text gekommen bin." 

Unabhängig von der Entstehung des Textes lässt sich dieser aber auch in verschiedenster Weise interpretieren. Später ist Jeffrey Jey überzeugt, dass diese Mehrdeutigkeit mitverantwortlich für den Erfolg war. So lässt sich "blue" z.B. auch mit "traurig" oder "niedergeschlagen" übersetzen, wodurch der Song wieder eine ganz andere Bedeutung bekommt.

Eiffel 65
IMAGO / United Archives International
Eiffel 65

Wie wurde "Blue (Da Ba Dee)" vom Flop-Song zum Top-Song?

Als "Blue (Da Ba Dee)" fertig war, testeten Eiffel 65 den Song auf dem Dancefloor und wurden enttäuscht. Viele Menschen verließen die Tanzfläche. Für die Veröffentlichung ließen Eiffel 65 dann 1000 Singles pressen, verkauften aber nur 200. Der Song war ein totaler Flop. 

Eiffel 65 hatten den Song bereits abgeschrieben und widmeten sich schon neuen Projekten, als etwas passierte, was keiner erwartet hatte: Ein DJ aus Sizilien erzähle, dass "Blue (Da Ba Dee)" dort total gut ankäme. Das motivierte die drei Macher des Songs und sie schickten ihn an das Turiner Radio "Radio Deejay", welches den Song am 1. April 1999 das erste Mal spielte. Der Sender nahm "Blue" in seine Rotation auf und kurze Zeit später wurde der Song zum Hit! 

Neben Italien erreichten Eiffel 65 mit "Blue (Da Ba Dee)" in 15 weiteren Ländern Platz 1 der Charts.

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

David Guetta & Bebe Rexha - I'm Good (Blue) [Official Music Video]
David Guetta & Bebe Rexha - I'm Good (Blue) [Official Music Video]

"Blue (Da Ba Dee)" im Jahr 2022

Übrigens: 2022 haben David Guetta und Bebe Rexha den Song wieder aufleben lassen und haben mit "I'm Good (Blue)" eine ganz neue Version aus "I'm Blue (Da Ba Dee)" gemacht. Der Song wurde ein großer Erfolg!

Eiffel 65 - Blue (Da Ba Dee) 1080p 60fps Full HD (High Quality)

Eiffel 65 - Blue (Da Ba Dee) 1080p 60fps Full HD (High Quality)
Eiffel 65 - Blue (Da Ba Dee) 1080p 60fps Full HD (High Quality)