Hier eure Region wählen:
Lisa Marie Presley & Axl Rose
IMAGO / ZUMA Wire
Lisa Marie Presley & Axl Rose
27.01.2023

Axl Rose erfüllt Lisa Marie Presley ihren letzten Wunsch

Axl Rose spielte „November Rain“ auf der Trauerfeier von Lisa Marie Presley. Wie er verrät, war das nicht spontan. Lisa Marie Presley soll sich den Song nämlich für ihre Beerdigung gewünscht haben.

Bloodhound Gang mit Fire Water Burn

ROCK

ROCK

Die 90s waren ein großes Jahrzehnt für Guns N' Roses. "November Rain" und viele andere Songs stehen für den Gitarrensound der 90s. Wir haben ein ganzes Radio dafür: Jetzt hier 90s90s Rock einschalten!


Es läuft:
Bloodhound Gang mit Fire Water Burn
Axl Rose Speech and November Rain at At LISA MARIE PRESLEY's Memorial
Axl Rose Speech and November Rain at At LISA MARIE PRESLEY's Memorial

Am 12. Januar ist Lisa Marie Presley, Tochter von Elvis Presley, mit nur 54 Jahren an einem Herzstillstand gestorben. Eine öffentliche Trauerfeier fand am 22. Januar statt. Neben Familienangehörigen nahmen auch zahlreiche prominente Gäste teil, darunter Sarah Ferguson, Alanis Morisette und Axl Rose. Axl Rose hielt sogar eine Trauerrede:

„Ich hätte mir nicht in einer Million Jahren vorstellen können, hier zu sein und unter diesen Umständen zu singen. Das ist wirklich niederschmetternd und ich bin mir sicher, dass es für jeden hier und für alle, die von ihrem Tod betroffen sind, unerträglich ist. Gleichzeitig kann man sehen, wie hart jeder gearbeitet hat und arbeitet, um dies für Lisa so schön zu machen, wie es sein kann und ist. Ich fühle mich geehrt, für Lisa und ihre Familie hier zu sein.“, so der Guns N' Roses Sänger.

Mit den Worten „Lisa wird von vielen geliebt und vermisst, und sie wird auch weiterhin von all denen geliebt und vermisst werden, deren Leben sie berührt hat“ schloss er seine Rede ab.

Nach der Rede setzte er sich ans Klavier und sang seinen Song „November Rain“, bei dem er sich selbst am Klavier begleitete.

Lisa Marie Presley
IMAGO / ZUMA Press
Lisa Marie Presley

Axl Rose war in schweren Zeiten für Lisa Marie Presley da

Nach der Trauerfeier sagte Axl Rose, Lisa Marie Presley habe darüber gesprochen, dass Axl Rose im Fall, dass sie sterben würde, bei ihrer Beerdigung auftreten sollte. Axl Rose wurde also gebeten, den Song zu spielen und tat es dann natürlich auch, obwohl es ihm sehr schwer fiel.

„Ich habe immer noch das Gefühl, dass ich es nicht verdiene, hier zu sein. Aber ich wollte es ihr, ihrer Familie und den Fans recht machen“, gab er zu.

Axl Rose und Lisa Marie Presley waren gute Freunde. Der Guns N' Roses Sänger war für sie da, als ihr Sohn sich 2020 das Leben nahm und half ihr, die Trauer so gut es geht zu bewältigen, indem er ihr z.B. aufmunternde Videos schickte.

Guns N' Roses - November Rain

Guns N' Roses - November Rain
Guns N' Roses - November Rain

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?