Hier eure Region wählen:
Steve Harwell
IMAGO / ZUMA Wire
Steve Harwell
04.09.2023

Rest in Peace, Steve Harwell (Smash Mouth)!

In den späten 90ern wurden Smash Mouth mit Hits wie „Walkin' On The Sun“ und „All Star“ international bekannt. Der ehemalige Frontmann Steve Harwell († 56) ist nun gestorben.

Toad the Wet Sprocket mit All I Want

ROCK

ROCK

Du hast die Rockmusik der 90s geliebt? Dann hör doch mal in unser 90s Rock Radio rein.


Es läuft:
Toad the Wet Sprocket mit All I Want
Steve Harwell
IMAGO / UPI Photo
Steve Harwell

Wieso wurde Steve Harwell ins Krankenhaus eingeliefert?

[04.09.2023] Schon länger soll Steve Harwell mit Alkohol- und Drogensucht zu kämpfen haben. Wegen Leberversagen sei er ins Krankenhaus eingeliefert worden und befinde sich jetzt wieder Zuhause. „Er ist im Kreise seiner Familie und Freunde“, schrieb der Sprecher des Sängers in einem Statement an das Entertainment-Magazin „Vulture“.

Steve Harwell habe nur noch eine Woche zu leben, so der Manager der Band, Robert Hayes, gegenüber „Entertainment Weekly“. Er bittet darum, "dass die Leute die Privatsphäre von Steve und seiner Familie in dieser schwierigen Zeit respektieren.“

Smash Mouth
Universal Music
Smash Mouth

Seit wann ist Steve Harwell nicht mehr Teil von Smash Mouth?

Steve Harwell hat Smash Mouth bereits 2021 verlassen. Der Grund: Der Sänger war bei einem Gig offenbar betrunken. Er lallte und beschimpfe das Publikum, dann brach er zusammen und kam in eine Klinik. Nach dem Vorfall verließ er die Band und ging in den Ruhestand.

Aufgrund einer Leberzirrhose befand sich Steve Harwell mehrmals in ärztlicher Behandlung. Insider berichteten dem US-Portal "TMZ", dass er mit Gesundheitsproblemen wie einer Erkrankung des Herzmuskels, Herzversagen und einer Störung des Gehirns zu kämpfen hatte, die angeblich durch seinen jahrelangen Alkoholmissbrauch noch verschlimmert wurden.

Smash Mouth gaben 2020 ein umstrittenes Konzert

Smash Mouth - All Star

Smash Mouth - All Star
Smash Mouth - All Star