Hier eure Region wählen:
Nana (1997)
IMAGO / POP-EYE
Nana (1997)
HITstory

Nana – Lonely

Nana rappt in seinen Songs meistens über seine Beziehung zu Gott oder seiner Familie. Geht es in der Hitsingle „Lonely“ auch darum?

SALT' N' PEPA mit You Showed Me

HIPHOP & RAP

HIPHOP & RAP

Rap der 90s wird auch als "Golden Age Hiphop" bezeichnet. Der Sound war noch experimentell und innovativ aber dennoch erfolgreich und beliebt. Snoop Doggy DoggNotorious B.I.G. und LL Cool J stehen für diese Epoche. Aber auch die Beastie Boys und Fettes Brot laufen hier. Einfach die besten Rap-Klassiker und der echte Old School HipHop Sound in einem Radio.


Es läuft:
SALT' N' PEPA mit You Showed Me
Nana (1999)
IMAGO / POP-EYE
Nana (1999)

Wie schaffte Nana es, sein Leben umzukrempeln?

Nach einer gewalttätigen Vergangenheit schaffte Nana es, mit der Musik sein Leben umzukrempeln. 1996 wurde er als Künstler bei Booya Music unter Vertrag genommen und veröffentlichte seine Debütsingle „Darkman“, auch wenn sich der Song direkt in den deutschen Singlecharts gut platzieren konnte, war es „Lonely“, der für den Nummer 1-Hit sorgte.

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

NANA - Lonely (Official Video)
NANA - Lonely (Official Video)

Worum geht es in „Loneley“?

„Lonely“ ist die zweite Singleauskopplung des Debütalbums „Nana“. Bülent Aris und Toni Cottura produzierten den Song und schrieben neben Nana auch am Text mit. Die meisten Songs von Nana drehen sich um Gott oder seine Familie, auch in „Lonely“ spielt das eine Rolle.

Das lyrische Ich hat mit Lügen und Verrat zu kämpfen. Heute erkenne es, wer „fake“ sei. In dieser Verzweiflung wendet es sich an Gott und bittet ihn um Hilfe, trotz vieler Feinde wird das lyrische Ich zum Licht finden. Das Video unterstützt den Text dazu passend.

Nana ist in Ketten gelegt in einer Gefängniszelle, am Ende sprengt eine unbekannte Person ein Loch rein, durch das Nana fliehen kann – die perfekte Gott-Metapher. Das kam in Deutschland wohl ziemlich gut an. „Lonely“ war ein voller Erfolg und hielt sich fünf Wochen an der Chartspitze, bis heute gehört er zu den meistverkauften Rapsongs in Deutschland.