Michael Mittermeier
Michael Mittermeier
13.02.2021

Michael Mittermeier: „Das war Liebe auf den ersten Blick!"

So beschreibt der Comedian seine Beziehung zum Quatsch Comedy Club und spricht im 90s90s Interview über Stand-up Comedy in den 90ern.

Robbie Williams mit Strong

90er Hits

90er Hits

Hier laufen von Ace of Base über Celine Dion, Rednex, Roxette bis U96 die großen Radiohits der 90er. 


Es läuft:
Robbie Williams mit Strong
Wer auf die Bühne geht und Stand-up macht, muss einfach sein Herz auf die Bühne legen und muss da oben brennen.
Michael Mittermeier
Michael Mittermeier
Olaf Heine
Michael Mittermeier

Michael Mittermeier über seine Zeit als Stand-up-Comedian in den 90ern.

Comedy und Kabarett wurden in den 90ern noch stärker getrennt und sind erst im Laufe der Zeit immer weiter auch miteinander verschwommen. Michael Mittermeier berichtet außerdem im Gespräch mit Oli.P über die Veränderung der Stand-up-Comedy, erzählt von seinen Erfahrungen auf den Bühnen dieser Welt und spricht über Kollegen wie beispielsweise Thomas Hermanns oder auch Atze Schröder:

„Atze war wunderbar. Atze ist so die Sonne der Comedy. Wenn Atze auf die Bühne geht, dann geht die Sonne auf.“

Besonders der Quatsch-Comedy-Club war in den 90ern einer der wichtigsten Auftrittsorte für junge Stand-up-Comedians. Auch Michael Mittermeier hat hier seine Erfahrungen sammeln dürfen.

"Ich bin dem Quatsch Comedy Club verfallen"

Michael Mittermeier erzählt von seinem ersten Auftritt im Quatsch Comedy Club.

00:00

Darum hat Stand-up-Comedy nichts mit stehen oder sitzen zu tun:

Stand-up-Comedy war in den 90ern noch nicht so populär wie heute. Das haben auch Michael Mittermeier und Thomas Hermanns 1996 zu spüren bekommen. 

00:00