Hier eure Region wählen:
Beyonce
IMAGO / Cover-Images
Beyonce
30.04.2024

König der Löwen: Beyoncé und Tochter leihen ihre Stimmen

1994 kam das Original in die Kinos, 2019 dann die erste Neuverfilmung. Jetzt kommt ein Prequel zu „König der Löwen“ mit vielen bekannten Stimmen.

Macy Gray mit I Try

SOUL & RnB

SOUL & RnB

In den 90ern erlebte die klassische RnB eine Revolution. Hier hörst du Boyz II MenLauryn Hill, Destiny´s Child und TLC.


Es läuft:
Macy Gray mit I Try
Der König der Löwen - Der ewige Kreis [Deutsch/German]
Der König der Löwen - Der ewige Kreis [Deutsch/German]

Beyoncé und „König der Löwen“ gehören einfach zu den 90ern. Ein Film, der eine ganze Generation im Kino zum Weinen gebracht hat und eine Sängerin, die mit Destiny’s Child die Charts gestürmt hat. Als 2019 dann die Neuverfilmung von „König der Löwen“ veröffentlicht wurde und Beyoncé als Nala zu hören war, freuten sich die Fans schon.

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

MUFASA: Der König der Löwen Trailer German Deutsch (2024)
MUFASA: Der König der Löwen Trailer German Deutsch (2024)

Wen spricht Blue Ivy Carter im Film?

2024 haben die Fans der Filme wieder Grund zur Freude. Am 20. Dezember wird „MUFASA: Der König der Löwen“ ins Kino kommen. Dabei handelt es sich um ein Prequel zum ersten Teil, denn diesmal geht es um die Vorgeschichte zu Mufasa. Die wird seiner Enkelin Kiara nach seinem Tod erzählt.

Neben vielen bekannten Stimmen im Englischen, wie Mads Mikkelsen, Seth Rogen oder eben Beyoncé, wird auch ihre Tochter eine entscheidende Rolle spielen. Blue Ivy Carter darf nämlich der Löwen-Tochter Kiara ihre Stimme leihen, während Beyoncé auch im zweiten Film wieder die Löwen-Mutter Nala spricht.

Barry Jenkins wird bei „MUFASA: Der König der Löwen“ Regie führen, 2017 bekam er einen Oscar für das „Beste adaptierte Drehbuch“ für „Moonlight“. Die Musik wird in diesem Fall jedoch nicht von Hans Zimmer kommen, ob Fans das verkraften können? Immerhin erhielt er für den Soundtrack 1994 seinen ersten Oscar. Auf YouTube sind die Kommentare gemischt, auch wenn sich die meisten freuen und dem Film eine Chance geben wollen, gibt es einige, die kein Prequel gebraucht hätten.