Girlbands
Girlbands
Back to the 90s

Girl Groups

Spice Girls, Tic Tac Toe und All Saints – Girlbands haben die Musikszene in den 90ern richtig aufgemischt.

Backstreet Boys mit I Want It That Way

90er Hits

90er Hits

Hier hört ihr die Hits der 90er. Inklusive der Songs eurer Lieblingsgirlbands. 


Es läuft:
Backstreet Boys mit I Want It That Way

In diesem Monat feiern wir die Girl Groups der 90er!

Sie waren laut, selbstbewusst, erfolgreich, selbst bestimmt (zumindest nach außen), sexy und bunt. Girl Groups der 90er eroberten die Fashion- und Musikwelt und inspirierten Mädchen und junge Frauen in den 90s. 

#Girlpower wurde zum Vorbild für eine ganze Generation und ihre Songs sind bis heute Ohrwürmer. 

Das waren die erfolgreichsten Girlbands der 90s:
Spice Girls, Destiny's Child, All Saints, Sugababes, TLC,  Salt-N-Pepa.

 

[...] wir haben dabei geholfen, Feminismus einer jüngeren Generation verständlich zu machen. Davor war Feminismus eine sehr elitäre, politische Angelegenheit, die eher einschüchternd wirkte. Wir haben das jungen Frauen schmackhaft gemacht. [...] Girlpower hat sich mittlerweile komplett von den Spice Girls losgelöst, ist in die Popkultur eingedrungen.
Mel C im Interview mit der Berliner Zeitung
Spice Girls 2008
Kura.kun CC BY-SA 3.0
Spice Girls 2008

Spice Girls - Schon gewusst...?

  • Die Spice Girls durften bei offiziellen Treffen die Queen, Prinz William, Prinz Charles (mehrmals) und Nelson Mandela kennenlernen.
  • Es gibt Spielzeugpuppen, die Spice Girls Dolls, die nach dem Vorbild der Band entstanden sind. Damit wurden ca. 11 Mio. Dollar Umsatz gemacht.
  • Die Airline Virgin Atlantic benannte ein Flugzeug nach den Spice Girls. Es heißt Spice One. 
  • Ihr Hit "Wannabe" wurde in 10 Minuten geschrieben. In einem Interview erklärte Mel B: "Wir hörten uns einen alten Shaggy-Reggae-Song an und dachten: 'Oh mein Gott, wir müssen etwas Nerviges wie diesen Song machen'".
  • Das Video zu "Wannabe" ist ein One-Shot. Das heißt es wurde in einer Einstellung ohne Schnitte gedreht. 
  • Die Spice Girls nannten sich ursprünglich "Touch". Erst als sie im September 1995 ihr Management wechselten wurden sie zu den Spice Girls.
  • Die Spice Girls hatten ihr Comeback 2007 bei der Victoria's Secret Fashion Show. Das war neun Jahre, nachdem Geri Halliwell die Band verließ und sie sich daraufhin auflösten.

Fun Facts zu Baby Spice / Emma Bunton:

Die Spice Girls sind eine Castingband. Ursprünglich war Michelle Stephenson Mitglied. Die verließ die Band jedoch, weil sie sich um ihre kranke Mutter kümmern musste. Emma Bunton rückte nach. 
Nicht nur Victoria Beckham hat ein Händchen für Mode, auch Emma Bunton hat eigene Kollektionen: Kindermode für die britische Modekette Argos. Die Spice Girls engagierten sich schon immer sozial. Zu Ehren des Red Nose Day 2016 verkleidete sich Emma Bunton als Stewardess und überraschte so ein Flugzeug voller Fans. 

Fun-Facts zu Posh Spice / Victoria Beckham:

Victoria Beckham selbst hat 2016 in einem Interview zugegeben, dass ihr Mikro während der Auftritte oft ausgeschaltet wurde "Früher schalteten sie [mein Mikrofon] aus und ließen die anderen einfach singen. Zum Glück, weil ich früher Absätze trug, bin ich ein bisschen herumgehüpft und bin damit durchgekommen, aber es ist mir nie leicht gefallen. Ich war immer viel zurückhaltender als die anderen Mädchen."

Fun-Facts zu Sporty Spice / Mel C:

Mel C ist das erfolgreichste "Solo-Spice". Sie konnte sich musikalisch auch ohen die Spice Girls etablieren. Außerdem performte sie gemeinsam mit dem Dragqueen-Kollektiv „Sink The Pink“ und hatte somit die Möglichkeit eine Verbündete der LGBTQ+ Community zu werden. In England und Australien tourte sie mit dem Musical ‚Jesus Christ Superstar‘. Außerdem war Mel C Jurymitglied bei der Castingshow „Asia’s got talent".

Fun Facts zu Scary Spice / Mel B:

Mel B spielte im Musikvideo zu dem Song Beautiful Strange von Prince mit. Mel B und Victoria Beckham waren zu gleichen Zeit schwanger.  Den beiden wird allerdings nachgesagt sich nicht besonders leiden zu können. Das sei auch der Grund warum Posh nicht mehr Teil der Band ist. Mel B soll ihre Stimme kritisiert haben und trägt es ihr (Gerüchten nach) nach, dass sie nicht zu den Spice Girls zurück gekommen ist. Scary Spice soll das Geld, das mit dem Comeback 2015 verbunden war gebraucht haben, da sie gerade aus einer teuren Scheidungsphase kam. 

Jasmin Wagner Oli.P
Jasmin Wagner Oli.P

Jasmin Wagner im Podcast über Girl Groups der 90s

Mit Oli.P spricht Blümchen in "90er Kids" über ihre liebsten Girlbands der 90er und wie sie sie beeinflusst haben.

Folge 23 | 05/19/2020 | 52:08

Jasmin Wagner

Habt ihr die Spice Girls angehimmelt? Oder doch lieber TLC? Während bei manchen bei den Sugababes die Herzen höher schlugen, waren andere Feuer und Flamme für Tic Tac Toe, Destinys Child oder auch Salt'n Pepper. Die Girlbands der Neunziger waren super erfolgreich! Welche Girlband Jasmin Wagner bewundert hat und welchen Einfluss die Girlbands hatten, hört ihr in der neuen Podcastfolge von "90er Kids"!
00:00
TLC T-Boz, Chilly, Lefteye
Sony Music
TLC T-Boz, Chilly, Lefteye

7 FACTS, DIE IHR (bestimmt) NOCH NICHT ÜBER TLC WUSSTET

  1. Bevor sie den Namen TLC hatten, hieß die Band 1991 erst 2nd Nature. Damals war Gründungsmitgleid Crystal Jones noch dabei, sie wurde dann bei der Unterzeichnung des Plattenvertrages von  Rozonda „Chilli“ Thomas ersetzt
  2. Das erste Album von TLC Ooooooohhh… On the TLC Tip verkaufte sich rund sechs Millionen mal weltweit, damit bekamen TLC Vierfachplatin 
  3. "Waterfalls" ist der erfolgreichste Song von TLC, er war auf dem zweiten Album CrazySexyCool. Für den Song haben sie abgewandelte  Paul McCartney Songs Waterfalls verwendet
  4. Lisa Lopez wurde zu fünf Jahren auf Bewährung und zu einer Erziehungskur verurteilt, weil sie 'versehentlich', nach einem heftigen und gewalttätigen Streit, unter Alkohleinfluss, das Anwesen ihres Freundes, Footballspieler Andre Rison anzündete. Eigentlich wollte sie 'nur' ein paar Sneakers in der Badewanne verbrennen.
  5. Rozonda „Chilli“ Thomas hat mit 25, ganz 90er mäßig, ihren leiblichen Vater dank einer TV-Talkshow kennengelernt. 
  6. 1995 meldeten sich TLC bankrott, nur durch einen langwierigen und schweren Rechtsstreit konnten sie aus ihrem Knebelvertrag austreten. Zuvor hatten sie jedoch noch das Labeloffive gestürmt und alles mitgenommen was nich niet- und nagelfest war. Von eingespielten 75 Milionen sollen sie nur 50.00 Dollar pro Person bekommen haben.
  7. TLC veröffentlichten 6 Alben und verkauften mehr als 80 Millionen Platten
Nilz Bokelberg bei 90s90s
Nilz Bokelberg bei 90s90s

Nilz Bokelberg im 90s90s Interview

Mit uns hat der Ex Viva Moderator über die Girlbands der 90er gesprochen und verraten für welches Spice Girl sein Herz besonders geschlagen hat. 

 

Kleiner Hinweis von der Redaktion zur Soundqualität... Falls ihr euch wundert, warum Nilz sich anhört als würde er unter der Bettdecke hocken: Corona drängt uns dazu unsere Interviewgäste mit Mikrofonschutz und Maske auszustatten um ihre Gesundheit zu schützen. Deshalb hört sich seine Stimme etwas dumpf an. Wir bitten das zu entschuldigen.

Nilz Bokelberg über die Spice Girls

00:00

Nilz Bokelberg über Destiny's Child

00:00
Destiny's Child
Fabrizio Ferri
Destiny's Child

5 FACTS ÜBER Destiny's Child

  1. Ihre Songs und Dancemoves haben Destiny's Child anfangs im Friseursalon von Beyoncé's Mama und bei ihr zu Hause in der Garage geübt
  2. Als sich die Formation 1990 zusammenfand nannten sie sich zuerst ‘Girls Tyme' und nahmen an kleinen regionalen Gesangswettbewerben teil. Damals war Beyoncé neun Jahre alt und die Gruppe noch zu sechst.
  3. Beim Auseinanderbrechen der Band Anfang 2000 kam es zu einer Neubesetzung, weil LaTavia Roberson und LeToya Luckett dem Manager Beyoncé's Vater vorwarfen sich zu bereichern und eh nur die Karriere seiner Tochter im Fokus zu haben. Sie wurden dann bei einem Videodreh sang- und klanglos durch Michelle Williams und Farrah Franklin ersetzt.
  4. Ihr Album Destiny Fulfilled wurde von McDonalds gesponsored
  5. Sie gehören zu den 10 erfolgreichsten Girlgroups aller Zeiten. Der Durchbruch-Song "Say My Name" (1999) wurde mit zwei Grammys ausgezeichnet

(Quelle: Marie Claire)

Nilz Bokelberg über Tic Tac Toe

00:00

Nilz Bokelberg über TLC

00:00

Ginger Spice über die Geschichte des Union Jack Kleides und warum es Girlpower symbolisiert

Ginger Spice Tells the Story Behind Her Union Jack Dress | Vogue
Ginger Spice Tells the Story Behind Her Union Jack Dress | Vogue