Hier eure Region wählen:
Boyz II Men
Sony Music
Boyz II Men
HITstory

Boyz II Men feat. Brian McKnight – Let It Snow

Jeder kennt “Let It Snow”, besonders die Versionen von Frank Sinatra und Dean Martin. Auch Boyz II Men haben in den 90ern eine R&B-Version veröffentlicht.

The Smashing Pumpkins mit Christmastime

90s CHRISTMAS

90s CHRISTMAS

Die Weihnachtsmusik der 90er hat noch viel mehr zu bieten als "All I Want For Christmas" von Mariah Carey. Auch in der Weihnachtszeit müsst ihr auf die Backstreet Boys, *NSYNC, Pearl Jam und co. nicht verzichten. Wir haben für euch die besten Christmas-Songs der 90s in einem Kanal zusammengestellt. 


Es läuft:
The Smashing Pumpkins mit Christmastime
Boyz II Men
Sony Music
Boyz II Men

Boyz II Men hatten sich bereits Ende der 80er gegründet, allerdings waren sie damals noch als Unique Attraction bekannt. Erst ein Jahr später, in 1989 benannten sie sich in den aktuellen Namen um. Zwei Jahre später folgte das Debütalbum „Cooleyhighharmony“. 1993 veröffentlichten Boyz II Men das Weihnachtsalbum „Christmas Interpretations“, mit vielen originalen Songs und auch einigen Neuinterpretationen von Klassikern. Darunter war natürlich auch „Let It Snow“.

Boyz II Men
Universal Music
Boyz II Men

Von wann stammt die originale Version von „Let It Snow“?

Weihnachtshits werden immer wieder gesampelt, gecovert und neuinterpretiert, so war und ist das auch mit „Let It Snow“. Die originale Fassung stammt eigentlich aus den 40ern. Um genau zu sein 1945. Geschrieben und komponiert hatten ihn damals Sammy Cahn und Jule Styne – beides Musiker, die in ihrer Karriere viele, viele Songs veröffentlichten und einige Preise absahnten.

Übrigens wird in den Texten der 45er-Version kein einziges Mal ein Feiertag, wie Weihnachten erwähnt. Trotzdem hat er sich weltweit als absoluter Weihnachtsklassiker durchgesetzt. Boyz II Men machten ihre eigene R&B-Version daraus und veröffentlichten ihre Interpretation von „Let It Snow“ als einzige Single des Weihnachtsalbums.

Let It Snow (feat. Brian Mcknight)
Let It Snow (feat. Brian Mcknight)

Wie kam das Album und der Song bei den Fans an?

In Amerika schaffte es die Single auf Platz 32 der Charts. Das Album kam noch besser an – Platz 19 für „Christmas Interpretations“ in 1993. Kritiker sagten, dass das Album die Zuhörer in eine melancholische Nostalgie versetze. Und auch Fans schwärmen in den YouTube-Kommentaren bis heute davon, dass der Song wie eine warme Decke sei, die einen umgibt.

Vielleicht entschieden sich Boyz II Men und Brian McKnight wegen des großen Zuspruchs auch dazu, den Song 2020 nochmal neu aufzunehmen. Man kann die reiferen Stimmen der Sänger hören und diese Version durften sie mittlerweile auch schon einige Male auf den großen Bühnen singen.

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

Boyz II Men - Let It Snow ft. Brian McKnight

Boyz II Men - Let It Snow ft. Brian McKnight
Boyz II Men - Let It Snow ft. Brian McKnight