Beyoncé
Sony Music
Beyoncé
17.08.21

Neues Album von Beyoncé

„Ich bin seit anderthalb Jahren im Studio“

Usher mit Nice & Slow

Soul & RnB

Soul & RnB

In den 90ern erlebte die klassische RnB eine Revolution. Hier hörst du Boyz II MenLauryn Hill, Destiny´s Child und TLC.


Es läuft:
Usher mit Nice & Slow
Beyoncé
Ellen Von Unwerth
Beyoncé

Beyoncé ist aufgeregt wie beim ersten Mal!

Superstar Beyoncé verkündet stolz und glücklich: „Ja, die Musik kommt!“. Zumindest verspricht sie ein baldiges neues Album in einem Interview des Magazins „Harper's Bazaar“.

Beyoncé (geb. 04.09.1981) wurde vor allem ab den 90s berühmt als Mitglied der Band „Destiny’s Child“ („No No No“, 1997, „Bug a Boo“, 1999).

Im Interview erzählt Beyoncé wie viel Zeit die Arbeit an Details für die neuen Songs in Anspruch genommen hat: “Manchmal brauche ich ein Jahr, um persönlich Tausende von Sounds zu durchforsten, bis ich genau den richtigen Kick oder die richtige Snare (Schlagzeugsound) finde. (…) Dennoch gibt es nichts Besseres als die Menge an Liebe, Leidenschaft und Heilung, die ich im Aufnahmestudio spüre.“

Beyoncé fing bereits in jungen Kinderjahren mit Musikmachen an, und freut sich heute: Nach 31 Jahren fühlt es sich genauso aufregend an wie damals, als ich neun Jahre alt war. Ja, die Musik kommt!“.

Näher ist Beyoncé allerdings nicht auf die neuen Songs eingegangen.

Ihr letztes Album „Lemonade“ kam bereits 2016 heraus. Die Zeit danach verbrachte Beyoncé vor allem mit anderen Projekten. Beispielsweise veröffentlichte Beyoncé 2018 das Album „Everything is Love“ gemeinsam mit ihrem Ehemann Jay-Z. Zwei Jahre später kam der Musikfilm „Black Is King“ und ausserdem war Beyoncé verantwortlich für die Musikauswahl bei der Neuverfilmung von „Der König der Löwen“. Auch um neue Linien innerhalb ihre Modelabels „Ivy Park“ hat sich Beyoncé gekümmert. Nun ist aber endlich wieder ein neues, eigenes Album am Start.

Destiny's Child - Bills, Bills, Bills (1999)

Destiny's Child - Bills, Bills, Bills (Official Video)
Destiny's Child - Bills, Bills, Bills (Official Video)