Vangelis
WMG
Vangelis
19.05.2022

Rest in Peace, Vangelis!

"Conquest of Paradise" von Vangelis war in den 90s die Einmarschmusik von Henry Maske. Der griechische Musiker Vangelis ist jetzt im Alter von 79 Jahren gestorben.

Pet Shop Boys mit Go West

90er Hits

90er Hits

Hier bekommt ihr alle Ohrwürmer der 90er in einem Radio. Von Eurodance, über Pop bis RnB und Hiphop. Jetzt hier 90s90s Hits einschalten!


Es läuft:
Pet Shop Boys mit Go West
Aphrodite's Child in den 60ern. Von links: Vangelis Papathanassiou, Demis Roussos & Loukas Sideras.
Claude DeLorme
Aphrodite's Child in den 60ern. Von links: Vangelis Papathanassiou, Demis Roussos & Loukas Sideras.

Vangelis: 29. März 1943 - 17. Mai 2022

Evángelos Odysséas Papathanassíou wurde 1943 in Griechenland geboren. Bereits mit vier Jahren schrieb Vangelis erste Songs. Er studierte später Malerei in Athen und gründete in den 60ern seine erste Band.

Seine erste Popgruppe Forminx feierte erste Erfolge in Griechenland. Ende der 60er zog Vangelis nach Paris und gründete dort die Progressive-Rockband Aphrodite’s Child (siehe Bild). "Rain and Tears" war 1968 der erste Hit von Vangelis mit dieser Band. Der Song landete in Frankreich, Italien und Belgien auf Platz 1 der Charts.

Vangelis in den 70s & 80s

Filmmusik & Solosongs

Die Solokarriere von Vangelis begann im Jahr 1973. In diesem Jahr veröffentlichte der griechische Musiker einige Stücke für Film-Soundtracks. Ein Jahr später veröffentlichte Vangelis sein Solodebütalum namens "Earth".

Zu dieser Zeit begegnete Vangelis der Progressive-Rockband Yes. Daraus wurde eine dicke Freundschaft mit Sänger Jon Anderson. Die Beiden arbeiten später oft zusammen.

Die 80er waren ein enorm erfolgreiches Jahrzehnt für Vangelis. Sein Song „Chariots of Fire war der erste Synthesizer-Song von eine Filmsoundtrack, der eine Oscar gewann.

Sehr erfolgreich war in den 80ern auch die Zusammenarbeit mit Regisseur Ridley Scott. Von Vangelis kam die Musik für Filme wie "Blade Runner" und "1492 – Die Eroberung des Paradieses".

Henry Maske - Einlauf - 1996 - Conquest of Paradise
Henry Maske - Einlauf - 1996 - Conquest of Paradise

Vangelis: "Conquest of Paradise" (1992)

Anfang der 90er kam der Ridley Scott-Film "1492 – Die Eroberung des Paradieses" in die Kinos. Der Titeltrack war "Conquest of Paradise" aus der Feder von Vangelis, gesungen von der Sängerin Dana Winner.

Das brachte allerdings 1992 noch nicht den großen Erfolg. Es war Henry Maske, der sich den Song als Einmarschhymne aussuchte. Am  8. Oktober 1994 bestieg der Boxer mit diesem Vangelis Song vor einem Millionen Publikum den Boxring vor seinem Kampf gegen Iran Barkley

"Conquest of Paradise" landete danach in Deutschland und der Schweiz auf Platz 1 der Charts und in Österreich auf Platz 2.

Vangelis - Conquest Of Paradise (1992)

Vangelis - Conquest of paradise
Vangelis - Conquest of paradise