Sony Music via YouTube
Listing

Fun Facts: "All I Want For Christmas is You"

Wir haben einige kuriose Fakten, die ihr über Mariah Careys Weihnachtshit sicher noch nicht wusstet.

Take That mit How Deep Is Your Love

90er Hits

90er Hits

Das ist unser 90s90s Weihnachtsradio! Damit müsst ihr auch in der Weihnachtszeit nicht auf eure 90er Stars verzichten.


Es läuft:
Take That mit How Deep Is Your Love

Schon gewusst...?

  1. "All I Want For Christmas Is You" war 2019 zum aller ersten Mal auf Platz 1 der US Billboard Charts. Als erster Weihnachtssong seit 61 Jahren.
  2. Der Song wurde mitten im Sommer aufgenommen. Für das richtige Feeling, wurde das Studio im August sogar mit Weihnachtsbäumen und Lichterketten dekoriert. Es wurde kurz überlegt auch Schnee anzukarren, darauf haben sie dann aber doch verzichtet.
  3. Mit "All I Want For Christmas Is You" sicherte sich Mariah Carey letztes Jahr gleich 3 Weltrekorde
  4. Mariah Carey adaptierte "All I Want For Christmas Is You" 2015 für ein Kinderbuch, in dem sie (wer sonst) die Hauptrolle spielt 
  5. Mariah Carey schrieb den Song mit Walter Afanasieff, der sagte, dass der Erfolg des Songs sicher auch daher kam, dass sie ihn im Schnelldurchlauf geschrieben haben. "Es ist definitiv nicht Schwanensee", sagte er. "Aber deshalb ist es so beliebt - weil es so einfach und schmackhaft ist!" Die Zeilen und die Melodie kamen ganz spontan.
  6. Songwriter Walter Afanasieff  mochte den Song deshalb anfangs nicht. Er war ihm zu einfach. Die Welt sollte ihn eines besseren belehren.
  7. Ihr damaliger Ehemann Tommy Mottola spielte in dem Video den Weihnachtsmann, der Mariah ein Geschenk übergibt und dann mit dem Schlitten weg fährt.
  8. Zum 25 Jubiläum des Songs letztes Jahr, gab's eine Neuauflage des Albums mit Bonusmaterial ihres Auftritts in der New Yorker Kathedrale St. John the Divine von 1994, Remixversionen und Weihnachtsdekorationen.