26.10.2021

„The Score“ von den Fugees

Heute vor 25 Jahren war "Ready Or Not" in den Top 10 der deutschen Charts. Ist "The Score" DAS Hiphop-Album der 90s?

SALT' N' PEPA mit You Showed Me

Hiphop & Rap

Hiphop & Rap

Hier hörst du von den Fugees bis Eminem, alles was 90er Hiphop zu bieten hatte!


Es läuft:
SALT' N' PEPA mit You Showed Me
Fugees "The Score"
SME/Columbia
Fugees "The Score"

Der späte Winter und der komplette Frühling des Jahres 1996 standen im Zeichen EINES Albums: „The Score“ von den Fugees. Jedenfalls was die Hiphop-Welt betrifft. Aber auch weit darüber hinaus. Bereits Ende 1995 war der Vorbote „Fu-Gee-La“ rausgekommen. Im Februar erschien dann „The Score“ und ab März eroberte das Album die Chartspitzen unzähliger Länder der Welt. Obwohl die Fugees durchaus davor schon ein Album herausgebracht hatten und in 90er Hiphop-Kreisen auch schon ein Begriff waren – dieses Werk machte sie auf einen Schlag zu Weltstars.

20 Millionen verkaufte Exemplare und Mehrfach-Platin stehen in der Bilanz dieses Meisterwerks. Lauryn Hill, Wyclef Jean und Pras Michel war es gelungen, Beats zu erschaffen, die völlig mainstream-kompatibel waren. Dazu kamen eingängige Melodien, vor allem natürlich die von „Killing Me Softly“, die man ja auch schon kannte. Es war die für damalige Verhältnisse sehr zeitgemäße Auffrischung des Roberta-Flack-Songs.

Umso erstaunlicher, dass die Fugees ihre Erfolgsstory nicht weiterschreiben konnte. Um den wahren Grund der Trennung der Band ranken sich bis heute Gerüchte – vermutlich einfach Streit zwischen den Bandmitgliedern. Die Wege der drei Fugees gingen in jeweilige Solo-Richtungen, Wyclef Jean wurde einer der bestbeschäftigten Musikproduzenten, Lauryn Hill hatte mit ihrem Solo-Album amtlichen Erfolg: Als erste Künstlerin jemals gewann Lauryn Hill mit dem Album 1999 sage und schreibe fünf Grammys.

>> Lauryn Hill: Warum es nie ein zweites Soloalbum gab

Aber auch ein Vierteljahrhundert nach dem Erscheinen ist „The Score“ von den Fugees DIE Erinnerung an das Frühjahr und den Sommer 1996.

Fugees - Ready Or Not (1995)

Fugees - Ready or Not (Official Video)
Fugees - Ready or Not (Official Video)