Hier eure Region wählen:
Maxi Jazz, Faithless, 1999
IMAGO / Allstar
Maxi Jazz, Faithless, 1999
HITstory

Faithless – God Is a DJ

“God Is a DJ” war der zweite Nummer-2-Hit von Faithless in Deutschland. Aber kennt ihr die ganze Geschichte hinter dem Dance-Hit und wisst ihr, was Bob Marley mit dem Song zu tun hat?

Dominica mit Gotta Let You Go

90s90s DANCE RADIO

90s90s DANCE RADIO

Die großen Dancehits der 90er findest du hier!


Es läuft:
Dominica mit Gotta Let You Go
Faithless bei Live-8
IMAGO / T-F-Foto
Faithless bei Live-8

Wer waren die Mitglieder von Faithless?

Faithless ist eine britische Musikgruppe, die sich 1995 gegründet hat. Mitglieder waren damals Maxi Jazz, Sister Bliss, Jamie Catto und Rollo. Sie verstehen sich als politische Band, traten bei Live-8 in Berlin auf und machen das auch in Songs wie “Mass Destruction“ deutlich. Faithless wurde auch von vielen Fans als eine der besten Dance-Bands aller Zeiten gevotet. Das liegt nicht nur an Songs wie „Salva Mea“ oder „Insomnia“, sondern auch an ihrem Hit „God Is a DJ“. Wusstet ihr, dass Maxi Jazz „Gott“ als weiblich sah?

Maxi Jazz & Sister Bliss (Faithless)
Sony Music / Simon Emmett
Maxi Jazz & Sister Bliss (Faithless)

Wer ist Gott in “God Is a DJ”?

Faithless wurden zwei Jahre vor diesem Hit mit “Insomnia” weltweit erfolgreich und tourten um die ganze Welt. „God Is a DJ“ sehen die Bandmitglieder somit als eine Art Resümee ihrer Tour-Erfahrungen. Gott ist in dem Song besonders eine Metapher, erzählt Maxi Jazz. Eine Metapher für alles Schöne im Leben. „Ein Sonnenuntergang, die ersten Worte deiner Tochter oder ein Rennwagen, der mit 230 km/h durch die Kurven jagt – es gibt unendlich viele schöne Momente, überall wo man hinschaut“, so Maxi Jazz.

In gleichen Interview erzählt Maxi Jazz, dass Leute ihn wirklich fragen, ob er glaubt, dass Gott ein DJ ist. Für Maxi Jazz gibt’s darauf nur eine richtige Antwort: „Natürlich ist SIE das. Ich meine, ich hab‘ DJane Sister Bliss neben mir stehen“ – ein kleiner Spaß, den sich der Sänger da erlaubt, denn natürlich möchten Faithless mit ihrem Song niemandem den persönlichen Glauben wegnehmen, machen damit aber deutlich, dass dieser Glaube bei jedem Menschen anders aussehen kann.

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

Musik ist für viele junge Menschen das erste Mal, wo sie spüren, dass es da noch einen anderen Teil in ihrem Leben gibt, einen Teil, der nichts mit unserem Verstand zu tun hat. Nennen wir es Intuition… Aber es gibt etwas in uns, dass uns mit allen anderen Menschen verbindet – so bekommt das Leben eine tiefere Bedeutung.
Maxi Jazz über „God Is a DJ“
Maxi Jazz, Faithless, 1999
IMAGO / Hogreve
Maxi Jazz, Faithless, 1999

Was hat Bob Marley mit „God Is a DJ“ zu tun?

Dieses Gefühl, welches Maxi Jazz in dem gerade genannten Zitat beschreibt, hatte er 1974 auf einem Bob-Marley-Konzert, als er nach der Hälfte des Konzerts näher an die Bühne wollte. Denn damit war er nicht alleine, im Interview beschreibt er es als einen Moment, in dem jeder Fan auf dem Konzert den gleichen Gedanken hatte wie er. Seiner Meinung nach, wie eine höhere Macht!

Dazu und zu dem, was die Band mit ihrer Musik erreichen will, passt übrigens auch der Name Faithless: Ungläubige ansprechen. Das haben sie mit „God Is a DJ“ definitiv geschafft: Mehrere Chartplatzierungen, Auszeichnungen und Awards krönen den Hit und nicht nur das… Faithless‘ Songtexte wurden bereits mehrfach im US-Senat und im Parlament zitiert!

Faithless - God Is a DJ (Official HD Video)

Faithless - God Is a DJ (Official HD Video)
Faithless - God Is a DJ (Official HD Video)