Robbie Williams
Universal Music
Robbie Williams
16.03.2020

Diese 90s Stars sind in Quarantäne

Das Coronavirus hat uns alle im Griff, auch einige unserer 90s Stars isolieren sich jetzt um sich und ihre Umwelt zu schützen.

Jetzt sind alle gefragt

Ob Homeoffice, leere Supermarktregale, abgesagte Veranstaltungen, stornierte Flüge... Die aktuelle Gesundheitslage macht sich nun in jedem Lebensbereich bemerkbar. Jetzt ist jeder einzelne gefragt seine sozialen Kontakte weitestgehend zu unterbinden und somit sich und andere zu schützen und die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Das nehmen sich auch Stars und Promis zu Herzen, indem sie ihre Fans sensibilisieren und sich auch selbst in Quarantäne begeben.

 

Robbie Williams Quarantäne
Instagram @aydafieldwilliams
Robbie Williams Quarantäne

Robbie Williams in Quarantäne

Robbie Williams ist nach seiner Rückkehr aus Australien erstmal für zwei Wochen in Quarantäne. In Australien wurde sein Konzert auf Grund der Sicherheitsvorkehrungen gegen den Coronavirus abgesagt. Die zweiwöchige Zwangsquarantäne gilt für alle US-Bürger, die von Übersee einreisen möchten.

Glücklicherweise hat Familie Williams genug Platz, damit Robbie nicht mit den Kindern oder seiner Frau in Kontakt kommt. In ihrem Instagram Feed sehen wir, wie sie sich über den Balkon mit Robbie Williams unterhält, der unten im Garten steht. Ein bisschen wie bei Romeo und Julia. Ihren Humor und die gute Laune haben die beiden auf jeden Fall nicht verloren. 

Corona mit The Rhythm of the Night

90er Hits

90er Hits

Hier die größten 90s Hits hören! 


Es läuft:
Corona mit The Rhythm of the Night
blink-182
Universal Music
blink-182

Mark Hoppus von blink-182

Seinen gestrigen 48. Geburtstag hat Mark Hoppus, Bassist, Sänger und Songschreiber von blink-182, zu Hause in Quarantäne verbracht. Anders als bei Robbie Williams ist die jedoch freiwillig. In seinem Instagram-Feed sieht man auch, wie sich Mark Hoppus die Zeit zu Hause vertreibt, er hat von Nintendo zum Geburtstag eine Konsole geschenkt bekommen. Da sollte die Zeit in Quarantäne ziemlich schnell und gut rum gehen, denken wir. 

Meine Familie und ich sitzen für die nächste Woche in unserem Haus. Wir sind unter Quarantäne gestellt und haben alle Leute, die ins Haus kommen, alle Versammlungen und Veranstaltungen abgesagt. Niemand rein, niemand raus. Wir haben eine andere Familie, mit der wir befreundet sind und die dasselbe tun.
twitter.com/markhoppus