11.02.21

Von den 90ern bis heute: das CTM Festival

Ab kommenden Wochenende müssen sich die Fans der elektronischen Musik mit einem Online-Angebot begnügen. Die Clubs bleiben zu.

Odyssee of Noises mit Firedance, the Sunrise

Techno

Techno

Jetzt hier 90s90s Techno einschalten!


Es läuft:
Odyssee of Noises mit Firedance, the Sunrise
Robert Lippok • Peaches
Lukas Wenninger • Eric Silva
Robert Lippok • Peaches

Berliner Techno-Clubs der 90er – mystischer geht es für Techno-Fans kaum. Ende der 90er bekamen die Clubs in der Berlin eine richtige Struktur: ein eigenes Festival, den Club Transmediale - eine Party für experimentelle und elektronische Musik in Berlin.

Zwischenzeitlich bekam das Festival einen anderen Namen: CTM Festival. Aber es existiert noch immer, und geht 2021 in eine neue Runde. Das wird nicht ganz einfach, denn die Clubs bleiben geschlossen, und wie feiert man ein Club-Festival ohne Clubs? Es wird zu einem Online-Festival.

Große Namen der elektronischen Musik sind 2021 vertreten. Man könnte fast den Eindruck bekommen, dass die Musiker im Lockdown viel Zeit für Online-Festivals haben.

Auch für Fans der 90er sind einige Acts angekündigt. Robert Lippok, der mit seinem Bruder Ronald Lippok (Tarwater) in den 90ern mit seiner Band To Rococo Rot begeisterte, ist dabei. Auch das 1993 gegründete Duo Mouse on Mars macht mit. Die Sängerin Peaches, die in den 90ern noch unter dem Namen Merrill Nisker auftrat, ist auch dabei. Die Liste der Künstler scheint unendlich.

Ein weiterer Vorteil der Online-Ausgabe des CTM Festivals: man muss nicht nach Berlin fahren. Ab 13. Februar 2021 geht es hier los.

To Rococo Rot - Telema (Official Video)

to rococo rot - telema (official video)
to rococo rot - telema (official video)