Hier eure Region wählen:
Christina Aguilera
Miranda Penn Turin
Christina Aguilera
HITstory

Christina Aguilera – Genie in a Bottle

Mit “Genie in a Bottle” ging Christina Aguileras Solokarriere so richtig los! Aber wusstet ihr, dass der Songtext laut Xtina gar nicht so sexuell gemeint ist, auch, wenn das nach wie vor viele denken?

90s90s - In The Mix mit 90er Megamix 2023 - 13

IN THE MIX

IN THE MIX

Wir mischen für euch unsere Lieblings-90er. 90s90s In The Mix - das DJ Radio für 90er - nonstop feiern und gute Laune ohne Pause. Mit dieser Playlist müsst ihr euch um die Stimmung auf eurer nächsten Party gar keine Sorgen mehr machen!


Es läuft:
90s90s - In The Mix mit 90er Megamix 2023 - 13

Christina Aguilera gehört mit 96,6 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Sängerinnen unserer Zeit. Ihre Karriere fing schon mit 13 Jahren an, als sie zusammen mit Britney Spears und Justin Timberlake den „Mickey Mouse Club“ für den Disney Channel moderierte. In ’98 wurde Christian Aguilera dann ausgewählt den Titelsong „Reflection“ für den Disneyfilm „Mulan“ zu singen. Der große weltweite Durchbruch kam jedoch erst mit ihrer Hitsingle „Genie in a Bottle“.

Christina Aguilera
IMAGO / Everett Collection
Christina Aguilera

Was ist die Geschichte hinter dem Song „Genie in a Bottle“?

Geschrieben wurde der Song eigentlich von einem Songwriting-Team bestehend aus David Frank, Steve Kipner und Pamela Sheyne. Den Text hatte das Trio recht schnell zusammen und ihnen war auch klar, dass es auf jeden Fall eine Sängerin sein musste. David Frank warf daraufhin Christian Aguileras Namen in den Raum.

Die hatte jedoch zwischen „Reflection“ und ihrem Debütalbum keine Zeit, noch Textbeiträge zum Song zu liefern. Außerdem gab es neben Christina Aguilera noch die Girlband Innosense und Paula Abdul, die großes Interesse am Song gezeigt hatten. Allerdings war Xtina die einzige von ihnen, deren Album in den Startlöchern stand und das bedeutete natürlich auch eine schnellere Veröffentlichung von „Genie in a Bottle“. Nachdem dann feststand, dass der Song auch als erste Single ihres Debütalbums veröffentlicht werden würde, waren die Songwriter und Produzenten einverstanden und ließen ihn von Christina Aguilera veröffentlichen.

Christina Aguilera
Sony Music
Christina Aguilera

Warum löste der Song einen kleinen Skandal aus?

Bis hierhin lief die Sache auch reibungslos, allerdings sorgte der Song besonders in Amerika für einige Kontroversen. Christina Aguilera war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 18 Jahre alt und der Text zu „Genie in a Bottle“ ist bewusst provokativ geschrieben. Viele Radiostationen hatten Bedenken, den Song zu spielen, denn es propagiere das Recht der Frau auf sexuelle Befriedigung. Ja, richtig gehört, außerdem sei sie ja zu jung, um über solche Themen zu singen. Christina Aguilera verteidigte ihren Song direkt aus zwei Perspektiven.

„Genie in a Bottle“ handle nicht von Sex, sondern von Selbstachtung. Er soll zeigen, dass sich eben niemand aufgeben darf, bevor er nicht den nötigen Respekt des Gegenübers erhalte, so Xtina. Außerdem gab sie zu verstehen, dass Boybands wie *NSYNC für freizügige Bühnenshows und Musikvideos, sowie die sexuellen Anspielungen in den Texten nicht mal ansatzweise so sehr kritisiert werden wie weibliche Popstars.

Damit war sie ihrer Zeit voraus, hat aber einen guten Grundstein für Frauen im Musikbusiness gelegt. Und es ist auch ganz egal, was die Radiostationen von „Genie in a Bottle“ hielten, er wurde zu einem von Christina Aguileras größten Hits und ihr großer Durchbruch im Musikbusiness - seitdem ist sie einer der größten Popstars überhaupt!

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

Christina Aguilera - Genie In A Bottle (Official Video)

Christina Aguilera - Genie In A Bottle (Official Video)
Christina Aguilera - Genie In A Bottle (Official Video)