Michael Jackson Super Bowl 1993
NFL• NBC via YouTube
Michael Jackson Super Bowl 1993
Listing

Die 90er Super Bowl-Highlights

Sonntag steigt wieder das weltgrößte Einzelsportereignis: Der Super Bowl 2022 . Seht hier zur Einstimmung schon mal die Halbzeitshows der 90er.

Odyssey mit Riding On a Train

Dance

Dance

Dieses Radio geht direkt in die Beine: von Gigi D'Agostini über La BoucheMr. PresidentSnap! bis U96. Die große Dancehits der 90er findest Du hier im schnellen Mix, keine Nostalgie nur BPM in bester Qualität. Klickt links auf den Play Button (Dreick) und startet den Stream!


Es läuft:
Odyssey mit Riding On a Train
New Kids On The Block (NKOTB) - Super Bowl XXV Halftime Show
New Kids On The Block (NKOTB) - Super Bowl XXV Halftime Show

1991: New Kids On The Block

Die erste große Show war 1991 der Auftritt von New Kids On The Block. Sie starteten die Tradition von Megastars beim Super Bowl, die bis heute anhält. Am 27. Januar 1991 traten sie in der Halbzeitpause des Super Bowl XXV (New York Giants gegen Buffalo Bills) im Tampa Stadium auf.  Bis dahin waren eher lokal beziehungsweise landesweit bekannte Künstler aufgetreten. 1991 waren New Kids On The Block der einzige Musikact in der Halbzeitshow. Da sollten in den kommenden Jahren noch einige Schippen drauf gelegt werden. 1991 feierte der Super Bowl 25 jähriges Jubiläum. Neben CocaCola war Disney Sponsor, weswegen New Kids On The Block in Mitten riesiger Dinseyfiguren performten.

>> Hier hört ihr passend dazu unser 90s90s Boygroups Radio!

Super Bowl XXVI - "Winter Magic" Halftime Show  (1992)
Super Bowl XXVI - "Winter Magic" Halftime Show (1992)

1992: Gloria Estefan

Unter dem Thema "Winter Magic" traten Showtänzer und ein Orchester auf, dazu Olympiasieger im Eiskunstlauf. Die Krone setzte der 1992er Super Bowl Halftime Show Gloria Estefan auf. Sie heizte dem kalten Minneapolis ordentlich ein. Gloria Estefan sang ihre Songs "Live For Loving You" und "Get On You Feet".

Michael Jackson - Super Bowl XXVII 1993 Halftime Show (Remastered Perfomance)
Michael Jackson - Super Bowl XXVII 1993 Halftime Show (Remastered Perfomance)

1993: Michael Jackson

Am 31. Januar 1993 in Pasadena, California fand die wohl legendärste Super Bowl Halftime Show der 90er, wenn nicht sogar aller Zeiten statt. Der King of Pop Michael Jackson erschien (mit Hilfe von Körperdoubles) zuerst an der Spitze der beiden Jumbotrons des Stadions und stand stand dann minutenlang regungslos auf der Bühne, ließ sich vom Stadion feiern. Anschließend lieferte Michael Jackson ein Feuerwerk der Performancekunst.  Sein Auftritt beinhaltete ein Medley aus "Jam", "Billie Jean" und "Black or White". Das Finale bestand aus "We Are the World" begleitet von einem Chor mit 3.500 Kindern. Dabei hielt das gesamte Publikum farbige Karten hoch, die ein Bild ergaben. Dann folgte "Heal the World". Mit 133,4 Millionen Zuschauern ist diese Super Bowl Halftime Show eines der meistgesehenen Ereignisse in der amerikanischen Fernsehgeschichte. 

Die Show wird also überall dort ausgestrahlt, wo ich nie ein Konzert geben werde? Ich mache es!
Michael Jacksons auf die Frage, ob er beim Super Bowl 1993 in Pasadena auftreten wolle.
Diana Ross - Half Time Show At Super Bowl XXX 1996
Diana Ross - Half Time Show At Super Bowl XXX 1996

1996: Diana Ross

Diana Ross feierte in Tempa, Arizona 30 Jahre Superbowl. Sie selbst startete ihre Karriere in den 60er Jahren und präsentierte ein Madley vieler ihrer Hits wie zum Beispiel "Stop In The Name Of Love", "You Can't Hurry Love", "Ain't No Mountain High Enough" oder "I Will Survive". Auch Diana Ross 90er Song "Take Me Higher" war mit dabei.

SUPERBOWL Halftime Show 1998 ⅩⅩⅩⅡ Motown
SUPERBOWL Halftime Show 1998 ⅩⅩⅩⅡ Motown

Super Bowl 2022: Diese 90er Stars sind in diesem Jahr dabei

Snoop Dogg, Mary J Blige, Dr Dre & Eminem prägten den 90er Rap und treten beim kommenden Superbowl zusammen auf. Schaut euch jetzt den Trailer an.

Eminem, Kendrick Lamar, Mary J. Blige, Dr. Dre & Snoop Dogg
Pepsi via Youtube
Eminem, Kendrick Lamar, Mary J. Blige, Dr. Dre & Snoop Dogg
Cher - Super Bowl XXXIII (1999)
Cher - Super Bowl XXXIII (1999)

1999: Gloria Estefan, Stevie Wonder & Cher

Beim Super Bowl XXXIII in Miami standen Gloria Estefan und Stevie Wonder auf der Bühne. Die Nationalhymne wurde damals von Cher gesungen.