24.07.2020

Das neue Album von Ronan Keating

Ronan Keating
Universal Music
Ronan Keating

Nach inzwischen zwanzigjähriger Solo Karriere und erfolgreichen Singles wie „Let Me Love You“ und zahlreichen weiteren Hits, ist nun das neue Studioalbum „Twenty Twenty“ von Ronan Keating erschienen.

Der Sänger hat schon über 20 Millionen Tonträger weltweit verkauft, zusätzlich zu den 25 Millionen aus den Boyzone-Zeiten. International bekannt wurde er als seine Single „When You Say Nothing at All” in dem Film „Notthing Hill“ gefeatured wurde, welche daraufhin in vielen Ländern auf Nummer 1 war.

Nicht nur passend zu diesem Jahr, sondern auch da der Sänger inzwischen schon seit 20 Jahren Solo unterwegs ist kam die Idee und der Titel dieses Albums zustande. Gleichzeitig möchte Ronan Keating damit betonen, dass er diese Karriere nicht als selbstverständlich ansieht und er sich glücklich schätzt, da nur wenige Künstler über Jahre hinweg erfolgreich sind.

Robbie Williams & Shania Twain
Universal Music
Robbie Williams & Shania Twain

Viele Gaststars auf dem Album

Auf dem Album finden sich viele Gastsänger, u.a. Shania Twain & Robbie Williams, die Ronan Keating schon aus den 90s kennen dürfte.

When You Say Nothing At All (2020 Version)
When You Say Nothing At All (2020 Version)

Ed Sheeran spielt Gitarre

Auch interessant: Auf Ronan Keatings Jubiläumsalbum gibt es auch eine Neuaufnahme von "When You Say Nothing At All" zusammen mit der Sängerin Alison Krauss. Begleitet werden die beiden von Ed Sheeran auf der Gitarre. Seine Stimme hört man allerdings nicht.

Bros mit When Will I Be Famous?

Boygroups

Boygroups

Jetzt hier unser 90s Boygroups Radio einschalten!


Es läuft:
Bros mit When Will I Be Famous?

Boyzone - No Matter What (Official Music Video)

Boyzone - No Matter What (Official Music Video)
Boyzone - No Matter What (Official Music Video)