Rollergirl
TobiTob, CC BY-SA 2.0
Rollergirl
Was macht eigentlich...

Rollergirl?

Nicole Safft, besser bekannt als Rollergirl, wurde Ende der 90er und in den frühen 2000ern mit Songs wie „Dear Jessie“ und „Luv U More“ bekannt. Doch was macht die Sängerin eigentlich heute?

Ice MC mit Think About the Way

Dance

Dance

Jetzt hier 90s90s DANCE einschalten!


Es läuft:
Ice MC mit Think About the Way
Rollergirl beim Videodreh von "Close to You"
TobiTob, CC BY-SA 3.0
Rollergirl beim Videodreh von "Close to You"

Rollergirl – Damals

Nicole Safft war als Kind in einem Rollschuhklub tätig und wurde vom deutschen Musikproduzenten Alex Christensen auf Mallorca entdeckt. Dieser engagierte Nicole Safft dann für Probeaufnahmen. 1999 folgten die Songs „Are U Real?“ und das Cover von Madonnas Song „Dear Jessie“. Wusstet ihr, dass Nicole Saffts Projektname Rollergirl von einer Filmrolle in Boogie Nights inspiriert wurde? Heather Grahams spielte in dem Film eine junge, naive Pornodarstellerin die als Namensgeberin fungierte.

Da Nicole Safft am Anfang nicht in der Öffentlichkeit stehen wollte, hatte das Projekt Rollergirl ein ganz anderes Gesicht. Julie Pecquet absolvierte nicht nur die ersten öffentlichen Auftritte als Rollergirl, sondern war auch in der ersten Version vom Musikvideo zu „Dear Jessie“ zu sehen. Die Stimme kam jedoch auch in dem Video schon von Nicole Safft. Noch im selben Jahr wurde dann auch Julie Pecquet endgültig von Nicole Safft abgelöst und das „richtige“ Rollergirl zeigte sich der Öffentlichkeit.

Rollergirl – Heute

Seit 2002 ist es relativ still um Nicole Safft aka Rollergirl geworden. Die letzte Single „Geisha Dreams“ wurde im März 2002 veröffentlicht. Nicole Safft ist seit einigen Jahren mit ihrem Produzenten Alex Christensen verheiratet und schon 2003 bekamen die beiden einen Sohn – Tiger Colin. Dieser ist wie sein Namensgeber, Tiger Woods, aufstrebender Golfspieler. Die 46-jährige Nicole (mittlerweile) Christensen hat sich komplett aus dem Showbusiness verabschiedet. Jetzt arbeitet das ehemalige Rollergirl als Immobilienmaklerin abseits der Öffentlichkeit.

Rollergirl - Dear Jessie (1999)

Rollergirl - Dear Jessie (1999)
Rollergirl - Dear Jessie (1999)