Hier eure Region wählen:
Milli Vanilli (1990)
IMAGO / MediaPunch
Milli Vanilli (1990)
27.03.2024

Milli Vanillis Ende wurde bei „Wetten, dass ..?“ besiegelt

Ingrid „Milli“ Segieth, eine Vertraute von Frank Farian, hat den Grund für das Ende von Milli Vanilli aufgedeckt. Vor einer „Wetten, dass ..?“ -Sendung soll es besiegelt worden sein.

90s90s - In The Mix mit 90s HitMix 2023 - 025

IN THE MIX

IN THE MIX

Wir mischen für euch unsere Lieblings-90er. 90s90s In The Mix - das DJ Radio für 90er - nonstop feiern und gute Laune ohne Pause. Mit dieser Playlist müsst ihr euch um die Stimmung auf eurer nächsten Party gar keine Sorgen mehr machen!


Es läuft:
90s90s - In The Mix mit 90s HitMix 2023 - 025
milli vanilli concert FAIL (1990)
milli vanilli concert FAIL (1990)

Wann war es mit Milli Vanilli endgültig zuende?

Wir alle kennen den Skandal um Milli Vanilli. Bis heute gilt er als einer der größten Skandale der Popmusik: Ein Duo wird international gefeiert, bekommt sogar 1990 einen Grammy und steht auf dem Höhepunkt seiner Karriere und dann der große Fall – alles nur Show. Gesungen haben die beiden Frontmänner Fabrice Morvan und Rob Pilatus von MillI Vanilli nämlich nie. Sie waren einfach gute Tänzer und wurden daher ausgewählt. Gegründet und produziert wurde Milli Vanilli von dem deutschen Musikproduzenten Frank Farian

Der Skandal passierte 1989 in Bristol. Während eines Live-Auftritts kam es zu technischen Problemen. Das Playback des Songs „Girl You Know It’s True“ blieb hängen und wiederholte durchgehend genau diesen einen Satz. Den Fans war sofort klar: Die beiden Jungs singen hier nur Playback!

Das endgültige Ende des Duos erfolgte aber erst 1990, als Frank Farian bei einer Pressekonferenz aufdeckte, dass weder Rob Pilatus noch Fab Morvan in der Lage waren zu singen. Das bedeutete das Ende für die beiden Tänzer. Aber wieso hat Frank Farian das gemacht? „Der wahre Grund für das Aus von Milli Vanilli ist, dass Rob und Fab Frank Farian erpresst haben!“, behauptete Ingrid „Milli“ Segieth gegenüber der BILD.

Milli Vanilli - Keep On Running (Wetten, dass ...? 03.11.1990)
Milli Vanilli - Keep On Running (Wetten, dass ...? 03.11.1990)

Was passierte bei „Wetten, dass ..?“ 1990?

Ingrid „Milli“ Segieth, Ex-Lebensgefährtin und Vertraute des Musikmanagers Frank Farian und Namensgeberin des Duos Milli Vanilli stellt in einem Interview mit der BILD klar: Es hätte am Abend vor ihrem Auftritt bei „Wetten, dass ..?“ angefangen. Rob Pilatus und Fab Morvan hätten Frank Farian vor einer Sendung im Jahr 1990 erpresst. 

„Rob, der immer das Sprachrohr der beiden war, stellte am Vorabend ihres Auftritts bei ‚Wetten, dass ..?‘ am 3. November 1990 in Linz die Forderung einer sofortigen Zahlung von 500.000 Mark  – sonst würden sie nicht auftreten“, so Ingrid Segieth.

Frank Farian hätte dann einen Scheck über 450.000 Mark nach Linz schicken lassen - Zu wenig für das Duo. Die Anwälte von Milli Vanilli lehnten die Summe ab und sollen den Fahrer ohne Bezahlung zurückgeschickt haben. Zusätzlich sollen sie versprochen haben, "am kommenden Montag die Verhandlungen mit Frank Farian aufzunehmen, um für das geplante nächste Album eine Forderung in Höhe von einer Million Mark zu erzielen", erzählt Milli. Dann traten sie mit ihrer Single „Keep On Running“ vor 20 Millionen TV-Zuschauern bei „Wetten, dass ..?“ auf – es wurde ihr letzter Auftritt.

Frank Farian sei nämlich nach diesem Vorfall so wütend geworden, dass er jegliche Zusammenarbeit mit Milli Vanilli beendete. Ingrid Segieth erklärt dazu: „Es waren nicht die ersten horrenden Forderungen, die Rob und Fab an ihn gestellt hatten, denen er sich oft des lieben Friedens Willen gebeugt hatte." Und so soll es dann weitergegangen sein: "Ich buchte dann in seinem Auftrag für uns Flüge nach New York, wo Frank kurz darauf die Bombe platzen ließ. Fab und Rob haben dann gar keinen Scheck mehr erhalten, denn das Projekt war tot.“

Wovon Milli hier spricht, ist die Pressekonferenz im November 1990, bei der Frank Farian das Duo endgültig auffliegen lässt.

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

"Wetten, dass..? - Sendung vom 19.11.2022": Thomas Gottschalk
ZDF / Sascha Baumann
"Wetten, dass..? - Sendung vom 19.11.2022": Thomas Gottschalk

Wusste Thomas Gottschalk von dem Vorfall kurz vor seiner Sendung?

Thomas Gottschalk sagte der BILD, er habe davon nichts mitbekommen: "Kann mich auch an den Auftritt von den beiden in Linz nicht erinnern. ,Wetten, dass..?‘ in Linz bedeutet für mich Heinz Rühmann und ein Versace-Frack.“

Wer den Vorfall gegenüber BILD bestätigt, ist Fab Morvan: „Wir wollten uns damals von den Marionetten-Fäden befreien, waren aufmüpfig. Wir wollten Frank Farian da erwischen, wo es ihn am meisten nervt: beim Geld! Wir wollten, dass er uns aus unseren Verträgen entlässt.“

Milli Vanilli - Girl You Know It's True

Milli Vanilli - Girl You Know It's True
Milli Vanilli - Girl You Know It's True