Backstreet Boys, Britney Spears & blink-182
Jive via Youtube • MCA via Youtube
Backstreet Boys, Britney Spears & blink-182
Listing

Fun Facts über 90er Musikvideos

Mit welchem 90er Film teilten sich die Backstreet Boys die Film-Kulisse? Wer war Britneys Crush in "...Baby One More Time"? Waren blink-182 damals wirklich nackt?

OutKast mit Rosa Parks

Hiphop & Rap

Hiphop & Rap

Die 90er waren ohne Zweifel die goldenen Jahre für Rap und HipHop-Fans. Hier gibt es ein ganzes Radio dazu. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
OutKast mit Rosa Parks
Backstreet Boys - Everybody (Backstreet's Back) (Official HD Video)
Backstreet Boys - Everybody (Backstreet's Back) (Official HD Video)

Backstreet Boys "Everybody (Backstreet's Back)"

Wem das Backstreet Boys-Musikvideo zu "Everybody (Backstreet's Back)" 1997 evtl bekannt vorkam, der hatte recht. Das Set war nämlich das selbe wie beim 95er Film "Casper" mit Christina Ricci und Dan Aykroyd.

Britney Spears - ...Baby One More Time (Official Video)
Britney Spears - ...Baby One More Time (Official Video)

Britney Spears "...Baby One More Time"

Erinnert ihr euch an das Britney Spears-Video zu "...Baby One More Time"? Gedreht 1998 in Los Angeles. In einer Szene sitzt Britney auf einer Tribüne und schaut sich ein Basketball-Spiel an. Auch mit auf der Tribüne: Ihr Schwarm im Musikvideo. Kein ihr unbekannter Schauspieler. Ihr "Schwarm" wurde von ihrem Cousin Chad gespielt.

blink-182 - What's My Age Again? (Official Music Video)
blink-182 - What's My Age Again? (Official Music Video)

blink-182 "What's My Age Again?"

Legendär ist auch das "What's My Age Again?"-Video von blink-182. Das Video zeigt das Trio nackt durch Los Angeles rennend. Ganz so "mutig" waren Mark Hoppus, Travis Barker & Tom DeLonge damals aber nicht, denn sie trugen damals fleischfarbene Speedos.

Destiny's Child - Say My Name (Official Video)
Destiny's Child - Say My Name (Official Video)

Destiny's Child "Say My Name"

Als das "Say My Name"-Video von Destiny's Child 1999 veröffentlicht wurde, staunten zwei Damen nicht schlecht: Denn obwohl LeToya Luckett & LaTavia Robertson noch zu hören waren, im Musikvideo sah man schon die neuen Sängerinnen Michelle Williams & Farrah Franklin. Die beiden "aussortierten" Sängerinnen sollen ihren Exit erst durch das Musikvideo erfahren haben.

Spice Girls - Say You'll Be There
Spice Girls - Say You'll Be There

Spice Girls "Say You'll Be There"

Im Spätsommer 1996 drehten die Spice Girls in der Mojave Wüste in Kalifornien das Musikvideo zu "Say You'll Be There". Das Video zeigt Melanie „Mel B“ Brown, Emma Bunton, Geri Halliwell, Melanie „Mel C“ Chisholm & Victoria Beckham als Superheldinnen. Für die karate-Moves wurde kein teurer Choreograf engagiert, es war Emma Bunton aka Baby Spice, die Karate-Kenntnisse hatte und den anderen Spice Girls die Moves zeigte.

Listing

DIE LEGENDÄRSTEN MUSIKVIDEOS DER 90S

Die Backstreet Boys haben einen Kurzfilm gedreht, Sinéad O'Connor nur ihr Gesicht in die Kamera gehalten - das sind die Videoperlen der 90s!