Believe Music via YouTube

Die größten Blümchen-Hits

Blümchen war das 90s Girly schlechthin. Hier sind die (teilweise fiesen) Ohrwürmer von Jasmin Wagner auf einen Blick.

Ten Sharp mit You

90er Hits

90er Hits

Blümchen hier im 90s Channel hören!


Es läuft:
Ten Sharp mit You

Herz an Herz (1995)

Schon gewusst...?

"Herz an Herz" von Blümchen ist eine Coverversion des gleichnamigen Songs der Band Paso Doble aus 1985 und gleichzeitig ihr großer Durchbruch.

Boomerang (1996)

Schon gewusst...?

Als Teenager war Jasmin Wagner alais Blümchen Cheerleader für einen Hamburger Footballverein. Mit 15 wurde sie entdeckt und zu Blümchen.

Jasmin Wagner im Podcast bei Oli.P

Mit Oli.P spricht sie im Podcast "90er Kids" über ihre liebsten Girlbands der 90er und was diese für einen Einfluss auf sie hatten. 

Nur geträumt (1997)

Schon gewusst...?

"Nur geträumt" gibt es auch in anderen Versionen. Nämlich ursprünglich von NENA (1982) und später auch von Die Ärzte (2001) Blümchen erreichte mit dem Lied die Top 10 in Deutschland.

Heut ist mein Tag (1998)

Schon gewusst...?

Unter einem Pseudonym schrieb Jasmin Wagner Songs für andere Künstler wie zum Beispiel Christina Stürmer, außerdem arbeitete sie als Synchronsprecherin für „Hanni und Nanni“ und „Die drei ???“.

Kleiner Satellit (Piep, Piep) (1996)