Hier eure Region wählen:
Moby
IMAGO / POP-EYE
Moby
HITstory

Moby – Why Does My Heart Feel So Bad

Mit “Why Does My Heart Feel So Bad” konnte Moby besonders in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach oben in die Charts klettern. Aber kennt ihr die ganze Geschichte zum Song?

Culture Beat mit Crying in the Rain

EURODANCE

EURODANCE

Die große Dancehits der 90er findest Du hier im schnellen Mix, keine Nostalgie nur BPM in bester Qualität. Dein Radio für Party am Wochenende, die flotte Autofahrt oder einfach zum Abhängen mit Freunden. Denn wenn es in den 90s ein Musikgenre gab, das Geschichte schrieb, dann ist es Clubsound.


Es läuft:
Culture Beat mit Crying in the Rain
Moby
  IMAGO / UPI Photo
Moby

Eigentlich wollte Moby dem Musikgeschäft schon den Rücken zu kehren. Vier Alben, die er in den 90ern veröffentlichte, blieben ohne großen Erfolg. Ein Album wollte er noch rausbringen, dann sollte Schluss sein. Konnte ja keiner ahnen, dass „Play“ mit mehr als 6,6 Millionen Verkäufen Mobys erfolgreichstes Album überhaupt wird! Mit dabei ist natürlich die vierte Single “Why Does My Heart Feel So Bad” – aber wusstet ihr, dass Moby diesen Song eigentlich schon viel früher geschrieben hatte?

Moby
IMAGO / Andreas Weihs
Moby

Wann schrieb Moby “Why Does My Heart Feel So Bad”?

Wenn wir ganz genau sind, ist der Song schon viel älter. Moby erzählte dem Rolling Stone, dass er “Why Does My Heart Feel So Bad” eigentlich schon 1992 geschrieben hatte. „Irgendwann habe ich den Song wiederentdeckt und ich habe versucht, ihn deutlich langsamer zu machen, habe versucht, ihn schwermütig und romantisch zu machen“, sagte er im Interview. Außerdem soll sein Manager Eric dafür verantwortlich sein, dass es “Why Does My Heart Feel So Bad” auf das Album geschafft hatte – denn er überredete Moby dazu.

Moby kündigt Album mit Klassikeinflüssen an

Moby
IMAGO / Stefan M Prager
Moby

Wo war “Why Does My Heart Feel So Bad” sehr erfolgreich?

Das gesamte Album “Play” war zu Beginn der Veröffentlichung nicht sonderlich erfolgreich und wurde teilweise von Kritikern zerrissen. Die Verkäufe waren in den Wochen nach der Veröffentlichung wieder rückläufig. Erst, nachdem das Album in Shopping-Centers oder als Werbe-Musik lief, gingen die Zahlen wieder nach Oben.

Die erste Show, die ich auf der Tournee für „Play“ spielte, war im Keller des Virgin Megastores am Union Square. Ich spielte buchstäblich Musik, während die Leute in der Warteschlange standen und CDs kauften. Vielleicht kamen 40 Leute.
Moby über „Play“
Moby
IMAGO / Andreas Weihs
Moby

Die Single “Why Does My Heart Feel So Bad” kam dann besonders in Deutschland, Österreich und der Schweiz sehr gut an, sogar, bevor sich das Album von den rückläufigen Zahlen erholen konnte! „Aus irgendeinem Grund hat der Song einen Nerv in Deutschland getroffen und wurde dort eine große Hit-Single. Ich dachte, mehr Erfolg für Play wäre nicht drin gewesen“, so richtig erklären konnte sich Moby den Erfolg also nicht unbedingt – muss er ja aber auch nicht. Wir sind einfach nur froh, dass er uns so einen Hit beschert hat!

Heute schon für den 90s90s Countdown abgestimmt?

Moby - Why Does My Heart Feel So Bad?

Moby - Why Does My Heart Feel So Bad?
Moby - Why Does My Heart Feel So Bad?