Kristen Stewart & Diana, Princess of Wales
Richard Goldschmidt & John Mathew Smith
Kristen Stewart & Diana, Princess of Wales
23.06.2020

Kristen Stewart soll Prinzessin Di in "Spencer" spielen

Der neue Film soll ein "Anti-Märchen" werden, denn die Geschichte von Prinzessin Diana ist ja eher tragisch.

Kristen Stewart & Diana, Princess of Wales
Richard Goldschmidt & John Mathew Smith
Kristen Stewart & Diana, Princess of Wales

"Sie kann sehr mysteriös und sehr zerbrechlich sein"

Man könnte denken, dass Kristen Stewart ihre Karriere verspielt hat. Zwar war sie, nach ihrer Rolle in den Teenie-Filmen "Twilight" zeitweilig maximal beliebt, aber dann kam der Absturz: Paparazzi erwischten Kristen Stewart 2012, wie sie in der Öffentlichkeit mit Regisseur Rupert Sanders knutschte. Problem: Rupert Sanders war zu diesem Zeitpunkt verheiratet und zweifacher Vater. Hollywood war empört. Die Rollen blieben aus. Aber nun schaut es nach einer neuen großen Chance für Kristen Stewart aus. Regisseur Pablo Larraín möchte sie für die Hauptrolle einer Prinzessin Diana-Biografie. 

Die Story von "Spencer" spielt in den 90ern, also einer Zeit, als Prinzessin Diana bemerkt, dass ihre Ehe mit Prinz Charles immer weniger funktioniert. 1996 kommt dann die Scheidung von Prinz Charles. Prinzessin Diana starb 1997 bei einem Autounfall. Steven Knight arbeitet an dem Drehbuch zu "Spencer". 

Diverse amerikanische Medien zitieren Pablo Larraíns Begeisterung für Kristen Stewart mit den Worten: "Sie kann sehr mysteriös und sehr zerbrechlich sein und letztendlich auch sehr stark, das brauchen wir für den Film."

90s90s - Oli.P - Mix mit 90s Mega Mix 5

In The Mix

In The Mix

Die 90er im flotten Mix, hier anhören. 


Es läuft:
90s90s - Oli.P - Mix mit 90s Mega Mix 5

Elton John "Candle in the Wind" (In loving memory of Diana, Princess of Wales)

Elton John - Candle In The Wind
Elton John - Candle In The Wind