Sony Music
14.07.2021

Jennifer Lopez verfilmt Musicals

Jennifer Lopez liebt Musicals und hat da auch schon einen ganz bestimmten Film im Auge.

Beverley Knight mit Flavour of the Old School

Soul & RnB

Soul & RnB

Jennifer Lopez im Radio? Hier hörst du ihre 90er Songs - einfach 90s90s Soul & RnB einschalten.


Es läuft:
Beverley Knight mit Flavour of the Old School
Sony Music BMG

Jennifer Lopez erweckt alte Stoffe zu neuem Leben

Alle Fans und Freunde von Superstar Jennifer Lopez (51) wissen um ihre Liebe zu Musicals. Sie selbst kombiniert ja seit Jahren Film und Musik in ihrer Karriere und will dies nun stärker zusammenbringen: „Lass uns das machen“, schreibt Jennifer Lopez dazu in einem aktuellen Tweet.

Als Produzentin macht Jennifer Lopez mit dem Verlag Concord dazu einen gemeinsamen Deal. Jennifer Lopez soll bei den auf Musicals basierenden TV-Serien und Filmen als Produzentin agieren und auch die Hauptrollen übernehmen können.

Jennifer Lopez sei mit Musicals aufgewachsen, postet sie online. Sie freue sich darauf, einige dieser klassischen Stoffe für eine neue Generation zum Leben zu erwecken. Concord hat die Rechte für hunderte Broadway-Musicals, darunter „A Chorus Line“, einer der Lieblingsmusicals Lopez‘, der bereits als Film gedreht wurde und ein ganz heißer Kandidat ist. Außerdem mögliche Neuverfilmungen: „Hello Dolly“ und „Dreamgirls“. Jennifer Lopez selbst hat bekannterweise in über zwei Dutzend Filmen mitgewirkt. Dazu zählen „Out of Sight“, „Manhattan Love Story“ oder auch „The Cell“ und „Hustlers“. Ihr zuletzt abgedrehter Streifen „Shotgun Wedding“ soll 2022 in die Kinos kommen.

Jennifer Lopez - Let's Get Loud (1999)