Chesney Hawkes (1991)
Chesney Hawkes (1991)
WAS MACHT EIGENTLICH...

CHESNEY HAWKES?

1991 landete der damals 20-jährige mit "The One And Only" einen weltweiten Top 10-Hit.

Chesney Hawkes (heute)
Chesney Hawkes (heute)

1991 landete der damals 20-jährige CHESNEY HAWKES mit The One And Only einen weltweiten Top 10-Hit. Produziert wurde der Song damals von NIK KERSHAW (Wouldn’t It Be Good, 1984), der ein langjähriger Freund der Familie Hawkes war.

Chesney kommt aus einer sehr kreativen Familie. Sein Vater Leonard „Chip“ Hawkes war der Sänger der Popband THE TREMELOES und seine Carol Dilworth Schauspielerin, bekannt u.a. aus Filmen wie Gänsehaut.

1991 spielte CHESNEY HAWKES an der Seite des THE WHO-Frontmanns ROGER DALTREY in dem Film Buddy's Song. Nach dem Film brachte er seine Debütsingle The One And Only raus und tourte anschließend zwei Jahre mit seiner Band um die Welt.

Zwar konnte der Brite  die Erfolge seiner Debütsingle nicht wiederholen, er veröffentlichte trotzdem immer mal wieder Singles. In den 2000ern konnte man CHESNEY HAWKES in verschiedenen britischen TV-Shows sehen und er schrieb Songs für andere Künstler, u.a. für TRICKY, JENNIFER PAIGE & NIK KERSHAW.

CHESNEY HAWKES ist heute 47 Jahre alt und spielt in England auch immer mal wieder Konzerte. Auf seiner facebook-Seite hält er seine Fans auf dem Laufenden. Mit seiner Frau Kristina lebt er im Süden Englands.

Chesney Hawkes "The One And Only" (1991)

Chesney Hawkes - The One And Only (1991)
Chesney Hawkes - The One And Only (1991)
La Bouche mit Sweet Dreams

90er Hits

90er Hits

Bock auf Chesney Hawkes? Jetzt hier hören!


Es läuft:
La Bouche mit Sweet Dreams